Hallo, ich würde gerne wissen wie ich den Zeilenabstand und die Schriftgröße am einfachsten ändern kann. Benutze eine Designvorlage von meiner Uni.

Open in Online-Editor
\documentclass[liststotoc,headsepline, footsepline,numbers=noendperiod]{scrreprt}
\RequirePackage[l2tabu, orthodox]{nag}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[american,ngerman]{babel}
\usepackage{csquotes}
\usepackage[backend=biber,style=authoryear]{biblatex}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{fancyhdr}
\usepackage[german]{fancyref}
\usepackage[margin=3cm, right=2cm]{geometry}
\usepackage{appendix}
\usepackage[final]{pdfpages}
\usepackage{float}
\usepackage{lscape}
\usepackage{eurosym}
\usepackage{setspace}
\usepackage[printonlyused]{acronym}
\usepackage[format=plain,justification=centering,singlelinecheck=off]{caption}
\usepackage[multiple]{footmisc}
\usepackage{titlesec} 
\usepackage[]{url}
\usepackage{arydshln}
\usepackage{enumitem}
\usepackage{color}
\definecolor{dunkelgrau}{rgb}{0.8,0.8,0.8}
\definecolor{hellgrau}{rgb}{0.95,0.95,0.95}
\usepackage{colortbl}
\usepackage[bookmarksopen,colorlinks=true]{hyperref}
\hypersetup{citecolor={blue}}
\hypersetup{citebordercolor={1 1 1}}
\hypersetup{linkcolor={blue}}
\hypersetup{linkbordercolor={1 1 1}}

\usepackage{amsfonts}   
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{blindtext}

gefragt 09 Nov '13, 05:22

Chaser's gravatar image

Chaser
37125
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 08 Mai '15, 02:32

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

1
(09 Nov '13, 09:07) Clemens

Habe es mir teilweise gerade selbst beantwortet:

\usepackage{setspace}
\setstretch{1,5}

Jedoch hab ich nun das Problem das auch der Index geändert wird, dort möchte ich aber den Standard Zeilenabstand behalten und nur auf den Seiten wo der Inhalt steht, den veränderten Zeilenabstand verwenden.

Permanenter link

beantwortet 09 Nov '13, 05:40

Chaser's gravatar image

Chaser
37125

4

Vielleicht solltest Du statt \setstretch besser die Paketoption onehalfspacing oder den entsprechenden Befehl \onehalfspacing verwenden. Mit \singlespacing kannst Du dann direkt vor dem Index entsprechend umschalten.

(09 Nov '13, 06:33) Thorsten

Danke, habe setstretch genommen weil ich da auch 1,25 einstellen könnte.

(09 Nov '13, 06:47) Chaser

Jetzt fehlt noch die Schriftgröße. Jemand eine Idee wie ich dies am einfachsten gestalten kann?

(10 Nov '13, 13:11) Chaser
3

@Chaser die Grundschriftgröße eines Dokuments gibt man in der Regel als Klassenoption an. Das steht zum Beispiel im scrguide oder auch in l2kurz.

(10 Nov '13, 13:28) Clemens
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×43
×22
×8

Frage gestellt: 09 Nov '13, 05:22

Frage wurde angeschaut: 6,677 Mal

Zuletzt aktualisiert: 08 Mai '15, 02:32