Schönen guten Tag!

Ich habe dieses Video gefunden. Ich fand es äußerst spannend. Für mich sieht es so aus, als ob ein paar Pakete freischaltet, dann ein Raster erstellt und zum Schluss einfach auf ein Feld drückt, dass dann automatisch generiert wird. Danach korrigiert er einfach den Code, wo Fehler aufgetreten ist.

Sind meine Beobachtungen einigermaßen korrekt? Ist es wirklich möglich so "einfach" mit Tikz unterwegs zu sein, oder ist dieses Video fehlerhaft?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

gefragt 22 Feb '15, 01:52

Basilius%20Sapientia's gravatar image

Basilius Sap...
50053042
Akzeptiert-Rate: 33%

geschlossen 06 Jul '16, 16:46

Henri's gravatar image

Henri
14.6k53340

Ein Bild mit Bezierkurven übersetzen machen m.W. einige Grafikprogramme, z.B. Inkscape http://www.inkscape.org/en/ Der Rest vom Video ist wieder TikZ-Handwerk, da kommt man schnell rein.

(22 Feb '15, 02:01) cis

Die Frage wurde aus folgenden Grund "unklare Fragestellung" geschlossen Henri 06 Jul '16, 16:46

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×688

gestellte Frage: 22 Feb '15, 01:52

Frage wurde gesehen: 1,768 Mal

zuletzt geändert: 06 Jul '16, 16:46