Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Ich erstelle einfache Formulare, z. B. als Verhandlungsvorlage, mit ein wenig blabla (die gegenseitigen Meinungen) oben und darunter kommt immer ein leeres Formularfeld (aus dem hyperref-Paket \Textfield[]{}). Das Textfeld soll die Seite füllen.

Hier liegt das Problem, die Höhe muss ich manuell eingeben und tarieren, sehr aufwendig.

Gibt es eine Möglichkeit die aktuelle Position (verbrauchte Seitenhöhe) oder die Restseitenhöhe festzustellen?

Der Wert lässt sich dann einem counter zuweisen und die Höhe des Textfeldes berechnen oder übernehmen.

Gesucht habe ich auch schon, aber nichts dazu gefunden.

Grüße und danke für Vorschläge

Michael

gefragt 29 Aug '23, 12:49

Michael_Schulte's gravatar image

Michael_Schulte
11
Akzeptiert-Rate: 0%

Du musst ein vollständiges Minimalbeispiel beifügen. Dann werden Dir geholfen!

(10 Sep '23, 11:30) Delorian
Deine Antwort auf die Frage: (Bemerkungen bitte oben als Kommentar)
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×48
×17

gestellte Frage: 29 Aug '23, 12:49

Frage wurde gesehen: 637 Mal

zuletzt geändert: 10 Sep '23, 11:30