Moin, ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit über Petri-Netze und benutze daher eine Aufzeichnung in tikz für diese Netze. Unter anderem brauche ich eine Aufzeichnung für die Inhibitor-Kante. Eine Kante wird durch ein Pfeil dargestellt, der eine Stelle mit einer Transition oder eine Transition mit einer Stelle verbindet. Inhibitor-Kante hat an dem Ende, was an eine Transition grenzt, einen Kreis. Wie kann ich in tikz so eine Kante zeichnen? Theoretisch muss ich nur irgendwie einen Pfeil definieren, der an einem Ende statt dem üblichen Pfeilende einen weissen Kreis hat. Praktisch komme ich nicht besonders weit. Ich habe zwar ein Bespliel ( http://texample.net/tikz/examples/fancy-arrows/) gefunden, den ich irgendwie benutzen könnte, aber komme leider nicht weiter. Dazu noch ein Bild, wie eine Inhibitor-Kante aussieht. Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar! MfG

alt text

gefragt 26 Jun, 14:01

Pelzowski's gravatar image

Pelzowski
192
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 26 Jun, 14:05


Ein Blick ins pgfmanual hätte gereicht, arrows.meta hat Unmengen von Pfeilen, auch Kreise.

Öffne in Overleaf
\documentclass[tikz,border=3.14mm]{standalone}
\usetikzlibrary{arrows.meta,shapes.geometric,positioning}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\fill[gray!30] (-0.5,-0.5) rectangle (9.5,6.5);
\draw[blue,thin] (-0.5,-0.5) grid (9.5,6.5);
\node[draw,ellipse,fill=white,minimum width=2cm,minimum height=1.2cm] (ell) at (2.5,3){};
\node[right=2cm of ell,draw,fill=white,minimum width=2cm,minimum height=1.2cm] (box){};
\draw[thick,-{Circle[open,length=3mm,fill=white]}] (ell) -- (box);
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 26 Jun, 18:41

Murmeltier's gravatar image

Murmeltier
1.2k64

-1

Vielen lieben Dank, hat alles geklappt! Genau eine Zeile habe ich gebraucht, wie vermutet ^^

Tut mir leid, hab nicht so viel Erfahrung mit dem Zeug, deswegen wusste nicht genau, wo ich suchen soll.

\node[right=2cm of ell,draw,fill=white,minimum width=2cm,minimum height=1.2cm] (box){};

alt text

(27 Jun, 14:08) Pelzowski

Hmmh, möglicherweise interpretierst Du "Antwort" ein wenig unglücklich. Das Feld ist nicht gedacht für eine Antwort in einem gewöhnlichen Dialog, sondern für eine Antwort auf Deine Frage von oben.

(27 Jun, 14:47) Murmeltier
1

@Pelzowski Ich habe Deine "Antwort" in einen Kommentar umgewandelt. Hier sind Antworten stets "echte" Antworten, keine Gespräche oder Rückfragen oder Zusatzinfos, sondern Lösungen. Editieren der Frage zwecks Präzisierung ist jederzeit möglich und erwünscht. Das verbessert die Übersicht erheblich für die Archivierung der Lösungen. Bemerkungen dagegen gern wie hier als Kommentare. Wenn die Antwort Deine Problem gelöst hat, kannst Du außerdem noch auf den Haken klicken, damit andere Hilfesuchende sehen, dass sie beantwortet ist. Ungewohnt und anders als in Webforen, doch innovativ und nutzbarer.

(28 Jun, 01:48) saputello
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×598
×1
×1

Frage gestellt: 26 Jun, 14:01

Frage wurde angeschaut: 158 Mal

Zuletzt aktualisiert: 28 Jun, 01:48