Wie kann ich unter folgendes Beispiel noch 3 Pfeile hinzufügen, die unterschiedlich lang sind. Z.b. ein Pfeil der bei "plan" startet und bei "build" endet. Dazu soll der Pfeil noch mittig eine Beschriftung bekommen und 1-2 cm unterhalb der Grafik angezeigt werden.

Öffne in Overleaf
\documentclass[tikz,border=2mm]{standalone} 
\usetikzlibrary{positioning, shapes}

\begin{document}
    \begin{tikzpicture}[
    myarrow/.style={signal, signal from=west, draw, fill=#1, minimum height=1cm, minimum 
    width=2cm},node distance=2mm]

    \node[myarrow=yellow!30](a){plan};
    \node[myarrow=green!30, right=of a](b){code};
    \node[myarrow=cyan!30, right=of b](c){build};
    \node[myarrow=red!30, right=of c](d){test};
    \node[myarrow=blue!30, right=of d](e){release};
    \node[myarrow=orange!30, right=of e](f){deploy};
    \node[myarrow=brown!30, right=of f](g){operate};

    \draw [->,>=stealth, below= 5cm of a] (0,.5) -- (2,.5);
    \end{tikzpicture}
\end{document}

gefragt 14 Mär '18, 16:07

Blitz's gravatar image

Blitz
146211
Akzeptiert-Rate: 0%


Eine Möglichkeit wäre:

Öffne in Overleaf
\documentclass[tikz,border=2mm]{standalone} 
\usetikzlibrary{positioning, shapes}

\begin{document}
\begin{tikzpicture}[
  myarrow/.style={
    signal, signal from=west, draw, fill=#1,
    minimum height=1cm, minimum width=2cm,
    node distance=2mm
  },
  legendarrow/.style={
    node distance=#1,auto=left,->,>=stealth
  }
]

  \node[myarrow=yellow!30](a){plan};
  \node[myarrow=green!30, right=of a](b){code};
  \node[myarrow=cyan!30, right=of b](c){build};
  \node[myarrow=red!30, right=of c](d){test};
  \node[myarrow=blue!30, right=of d](e){release};
  \node[myarrow=orange!30, right=of e](f){deploy};
  \node[myarrow=brown!30, right=of f](g){operate};

  \draw[legendarrow=1cm]
    coordinate[below=of a](temp)
    (temp) -- (temp-|c)
    node[midway]{Beschriftung}
  ;
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 14 Mär '18, 16:38

esdd's gravatar image

esdd
15.9k164055
Akzeptiert-Rate: 63%

bearbeitet 14 Mär '18, 16:40

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×689

gestellte Frage: 14 Mär '18, 16:07

Frage wurde gesehen: 1,544 Mal

zuletzt geändert: 14 Mär '18, 16:40