TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Weder im Internet noch in diesem Forum wurde ich fündig, nach einer vollständigen Lösung für das Plotten von Funktionen:

In der Regel werden Plots mit folgenden Eigenschaften erstellt.

  • Die Achsen sollten beschriftet sein
  • Das Koordinatensystem sollte Gitter haben.
  • Der Koordinatenursprung sollte im Zentrum der Zeichnung sein.

Sollte in den nächsten Tagen/Wochen keiner Lust haben eine solche Zeichnung zu erstellen, werde ich selbst als Antwort einen solchen Code erstellen.

gefragt 30 Mär, 22:40

runix's gravatar image

runix
95924569
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 18 Apr, 04:42

Henri's gravatar image

Henri
14.5k53238

Soll das letzte eine Drohung sein?

(01 Apr, 12:05) Skillmon

@Skillmon Eher als eine Ankündigung, dass man seine selbst erarbeitete Lösung dann auch zur Verfügung stellen würde, was ja sehr gut ist.

(01 Apr, 12:38) stefan ♦♦
1

Ein Blick auf das pgfplots Paket sollte helfen.

(01 Apr, 14:31) Skillmon
1

@runix Hier findest Du alles, was Du wissen möchtest: https://texwelt.de/wissen/fragen/4422/

(03 Apr, 18:18) Delorian

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Unklare Fragestellung" geschlossen Henri 18 Apr, 04:42

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×662

gestellte Frage: 30 Mär, 22:40

Frage wurde gesehen: 476 Mal

zuletzt geändert: 18 Apr, 04:42