Hallo,

ich muss öfters Ergebnisse von unterschiedlichen Ansätzen oder Berechnungen miteinander vergleichen. Hierfür möchte ich mir ein passendes Dokument mit Latex erstellen. Das Dokument soll jeweils in der hälfte der Seite (A4) geteilt sein. Auf der jeweiligen Seite sollen dann die zu vergleichenden Berechnungen stehen. Am Ende eines Vergleiches möchte ich den Unterschied zusammenfassen können. Die Zusammenfassung des Ergebnis soll dann wieder über die gesamte Seite verlaufen. Im Anschluss soll dann wieder die Seite geteilt werden um einen weiteren Teil der Berechnung miteinander zu vergleichen. In dem Bild habe ich probiert dies zu skizzieren - ich hoffe meine Ansatz von dem Dokument ist verständlich.

alt text

Ich erwarte keinen fertigen Latex code. Ich wäre schon dankbar wenn jemand einen tipp hat, wie ich es angehen könnte. Mein Latex skills sind nicht so gut das ich hier direkt sinnvolle Ansätze kenne.

Für jeden Tipp dankbar!

gefragt 20 Mai, 21:04

Equilibrium's gravatar image

Equilibrium
211
Akzeptiert-Rate: 0%

Es gibt pakete, um text parallel zu setzen. Ggf. genügt aber auch das Paket multicol. Natürlich kann man auch mit minipage, \parbox, tabular oder den bekannten erweiterungen dinge nebeneinander setzen. Wenn es um mathematik geht, kann eventuell auch tasks helfen. Eventuell wäre sogar tcolorbox nützlich. Um mehr sagen zu können, bräuchte man vermutlich mehr und konkretere infos.

(21 Mai, 13:00) huibub

Du hast vergessen die crossposts zu verlinken: https://latex.org/forum/viewtopic.php?f=47&t=34887 Bitte dort entsprechend der regeln ebenfalls einen link ergänzen.

(22 Mai, 10:58) huibub
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×2
×1

gestellte Frage: 20 Mai, 21:04

Frage wurde gesehen: 154 Mal

zuletzt geändert: 22 Mai, 10:59