TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich suche eine möglichst einfache/schnelle Möglichkeiten normgerechte Nassi-Shneidermann-Diagramme zu erstellen?

Der Wikipedia-Artikel verweist auf die Pakete stuktex und nassflow. Kann jemand eines dieser Pakete empfehlen oder gibt es noch weitere Möglichkeiten, ggf. mit tikz?

gefragt 23 Aug '14, 17:33

feynman's gravatar image

feynman
1.0k12636
Akzeptiert-Rate: 23%


struktex ist tatsächlich sehr einfach zu verwenden, beispielsweise:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{struktex}
\begin{document}
\begin{struktogramm}(100,40)
  \ifthenelse{2}{1}{Bedingung 1}{ja}{nein}
    \ifthenelse{1}{1}{Bedingung 2}{ja}{nein}
      \assign{Anweisungsblock 1}
    \change
      \assign{Anweisungsblock 2}
    \ifend
  \change
    \assign{Anweisungsblock 3}
  \ifend
\end{struktogramm}
\end{document}

Theoretisch kann man das natürlich auch mit tikz zeichnen. Aber weniger Mühe macht das nicht. Schön wäre eventuell, wenn jemand in struktex neben den bereits vorhandenen drei Grafikalternativen auch noch tikz in das Paket einbauen würde.

nassflow kann ich eher nicht empfehlen. Meines Wissens ist das ein eher schlecht an LaTeX2e angepasster Stil aus LaTeX-2.09-Zeiten. Vor einigen Jahren wollte ich die beiden darin enthaltenen Pakete nassi und flow mal verwenden und hatte reichlich Probleme damit. Wegen nicht freier Lizenz sind sie auch nicht in TeX Live und AFAIR auch nicht in MiKTeX zu finden.

Für Flussdiagramme würde ich hingegen eher flowchart verwenden oder einfach von einem bekannten Beispiel ausgehen.

Permanenter link

beantwortet 23 Aug '14, 18:08

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
8.8k31024
Akzeptiert-Rate: 56%

bearbeitet 22 Sep '14, 20:28

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×2
×1

gestellte Frage: 23 Aug '14, 17:33

Frage wurde gesehen: 7,075 Mal

zuletzt geändert: 22 Sep '14, 20:28