Hallo Leute,

meine Univorlage erzeugt aus unerklärlichen Gründen eine leere Seite vor der Titelseite sobald der Titel vierzeilig wird. Hier ist einmal die Vorlage: https://www.cs.tu-dortmund.de/nps/de/Studium/besondere_Lehrveranstaltungen/Abschlussarbeiten/Infos_des_PA/Abschlussarbeit_Vorlage_LaTeX.tgz

Man kann da einfach als Titel folgendes einfügen, um das Verhalten zu erzwingen: \textbf{Titel der Diplomarbeit Titel der Diplomarbeit Titel der Diplomarbeit Titel der Diplomarbeit Titel der Diplomarbeit Titel der Diplomarbeit Titel der Diplomarbeit }

Grundsätzlich sieht die Titelseite immer noch vernünftig aus, aber aus unerklärlichen Gründen wird eine neue leere erste Seite angelegt. Wie verhindere ich das am besten

Grüße T

gefragt 02 Dez '20, 11:52

Tockra's gravatar image

Tockra
11
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 14 Dez '20, 07:33

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
9.9k31230

3

Du solltest den für die Vorlage zuständigen Support fragen. Das ganze Teil ist übrigens eher fragwürdig, was schon damit beginnt, dass ein Literaturpaket verwendet wird, das schon seit Jahrzehnten nicht mehr gepflegt wird, weil der Autor inzwischen einen Nachfolger veröffentlicht hat. Auch andere Pakete sind teilweise seit Jahrzehnten veraltet und haben sowohl offizielle Nachfolger als auch empfehlenswerte Alternativen. Und der restliche Code ist auch nicht wirklich gelungen. Beispielsweise wird das nie funktionieren, wenn das Abbildungsverzeichnis mal länger als eine Seite ist.

(02 Dez '20, 12:01) saputello
1

Wie saputello schon geschrieben hat, ist die Vorlage voller Fehler und sollte besser nicht verwendet werden. Auf keinen Fall sollte man von uns erwarten, dass wir die ganzen Fehler auslisten, ausbügeln oder sonst irgendwie Support dafür liefern. Lieber helfen wir, ein ordentlich aufgebautes Dokument neu zu erstellen.

Wenn du trotzdem dabei bleiben willst, kannst du zur Problemlösung natürlich die vertikalen Abstände auf der Titelseite ändern, also Datei titelseite.tex anpassen. Die hat übrigens auch einige Mängel.

(02 Dez '20, 12:46) Ijon Tichy

Alles klar, dann ändere ich einmal die vertikalen Abstände der Titelseite. Ich gehe davon aus, dass es keinen Support für diese Vorlage von der Uni gibt. Soweit ich weiß ist es eher ein Angebot und keine verpflichtende Vorlage.

(02 Dez '20, 13:43) Tockra

Wenn das keine verpflichtende Vorlage ist, solltest du erst recht die Finger davon lassen. Glaub mir, sie ist voller Fehler. Am besten alles vergessen, was du bisher aus der Vorlage gelernt zu haben glaubst.

(02 Dez '20, 13:45) saputello

Ich muss sagen, dass ich die bisher einfach nur stumpf anwende. Habe das Paket bibgerm Ding durch Bibtex ersetzt und \frontmatter verwendet. Bis auf das Problem mit der leeren ersten Seite ist mir noch nichts negatives an der Vorlage aufgefallen?

(02 Dez '20, 14:15) Tockra
2

Glaub uns, die Vorlage ist voller Fehler. Das beginnt schon mit dem Laden der Datei header in der Dokumentpräambel. \include ist an der Stelle vollkommen falsch. Dazu kommen wirklich mehrere weitere Fehler und – wie bereits erwähnt – veraltete Pakete. Ich kann vor der Verwendung dieser Vorlage nur eindringlich warnen. Sie ist schlecht und taugt eigentlich nur als Beweis dafür, dass man Vorlagen mit Vorsicht betrachten sollte, weil sie allzu oft schlecht gemacht, schlecht gepflegt und gnadenlos veraltet sind.

(09 Dez '20, 16:42) Ijon Tichy
Ergebnis 5 von 6 show 1 more comments
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×57
×8

gestellte Frage: 02 Dez '20, 11:52

Frage wurde gesehen: 239 Mal

zuletzt geändert: 09 Dez '20, 16:42