\documentclass[BCOR=9mm,paper=B5,DIV=13,headlines=2.1,fontsize=11pt,headings=optiontohead,headings=small,ngerman,parskip=false]{scrbook} \usepackage[ngerman]{babel} \usepackage{libertine} \usepackage{microtype}

\usepackage[pdfborderstyle={/S/U/W 1}]{hyperref} \usepackage{hyperref} \hypersetup{pagebackref = true}

\begin{document} \tableofcontents

\chapter*{Test-1}\addcontentsline{toc}{chapter}{Test-1}\protect\footnote{Diese Formulierung habe ich als Überschrift bereits an anderer Stelle verwendet.} %ad Test-1: Fußnote erscheint im Inhaltsverzeichnis nicht und in der Kapitelüberschrift in der zweiten Zeile. \chapter[Test-2]{Test-2\protect\footnote{Diese Formulierung habe ich als Überschrift bereits an anderer Stelle verwendet}} % ad Test-2: Fußnote wird in der Kapitelüberschrift korrekt angezeit, steht aber auch im Inhaltsverzeichnis. \end{document}

gefragt 31 Mai, 21:58

Ernst's gravatar image

Ernst
666
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 01 Jun, 09:50

1

Wenn ich das Beispiel richtig deute, dann könnte Dich statt \chapter* der Befehl \addchap der Klasse interessieren.

Beim zweiten Gliederungsbefehl müsstest Du die Option tocentry verwenden, wenn die Option heading=optiontohead beim Laden der Klasse bleiben soll. So vermeidest Du bei dieser Einstellung die Fußnote im Inhaltsverzeichnis.

(31 Mai, 22:54) Bartman
2

Nutze bitte die Möglichkeit, Deinen Beitrag ändern zu dürfen, um den Quelltext zu markieren.

(31 Mai, 23:05) Bartman

wenn du die Option optiontohead verwendest musst du tocentry und head trennen, wenn dort eine Fußnote ist:

\documentclass[headings=optiontohead]{scrbook}

\begin{document} 
\tableofcontents

\addchap[tocentry=toctitle,head=headtitle]
   {Test-1\footnote{Diese Formulierung habe ich als Überschrift bereits an anderer Stelle verwendet.}}

\end{document}
Permanenter link

beantwortet 01 Jun, 14:04

Ulrike%20Fischer's gravatar image

Ulrike Fischer
3.5k23
Akzeptiert-Rate: 51%

bearbeitet 01 Jun, 14:04

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×42

gestellte Frage: 31 Mai, 21:58

Frage wurde gesehen: 595 Mal

zuletzt geändert: 01 Jun, 14:04