Hallo, ich möchte gerne auf einem ibook G4 mit dem Betriebssystem OS x 10.4 eine aktuelle Version von TexLive oder MacTex installieren, da ich dieses Notebook als "Schreibmaschine" verwende. Die letzte Installation von TeXLive auf dem Notebook stammt von 2011. Das entspricht auch der Aktualität der installierten Pakete. Da ich die text-Dokumente auch auf anderen Rechnern verwende, wäre die Einbindung von aktuellen Paketen notwendig und auch deren Kompilierung, denn auf den verwendeten Windows-Rechnern ist TeXLive2015 in Verwendung.

Allerdings ist mit dem tlmgr eine Installation nicht möglich.

Welche Möglichkeit einer möglichst vollstädingen Installation gibt es?

Vielen Dank für alle Hinweise!

gefragt 20 Nov '15, 14:07

leinad9's gravatar image

leinad9
112
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 20 Nov '15, 15:47

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963

Willkommen auf TeXwelt!

(20 Nov '15, 15:53) saputello

Dankeschön!

Ja, leider übersteigt das meine Fähigkeiten - jedenfalls ohne Anleitung. Gibt es da vielleicht etwas?

(21 Nov '15, 12:17) leinad9

Bulding TeX Live geht davon aus, dass man min. grundlegende Kenntnisse bezüglich des Umgangs mit gängigen Build-Werkzeugen und Compilern hat. Ob es für MacTeX noch etwas spezielles gibt, kann ich Dir nicht sagen. Ggf. gibt es für beides Entwickler-Mailinglisten. Ich kann Dir bei der Geschichte jedenfalls nicht behilflich sein. Ich habe überhaupt keinen Mac.

(21 Nov '15, 12:52) saputello

Danke, dann muß ich das Projekt wohl einstellen bis ich etwas mehr Muße uns Erfahrung habe. Danke jedenfalls für die Auskünfte!

(25 Nov '15, 14:33) leinad9

AFAIK ist die Mindestanforderung für MacTeX/TeX Live 2015 ein OS X 10.5. Für OS X 10.4 müsste erst einmal jemand Binaries bauen. Siehe auch https://tug.org/mactex/faq/3-4.html.

Permanenter link

beantwortet 20 Nov '15, 15:55

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963
Akzeptiert-Rate: 51%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×42
×1
×1

gestellte Frage: 20 Nov '15, 14:07

Frage wurde gesehen: 3,780 Mal

zuletzt geändert: 06 Jul '16, 14:31