Hallo,

ich würde gerne mit tcolorbox eine Umgebung definieren, in der die Box nicht sichtbar ist und auch sonst keine weitere Formatierung vorgenommen wird.

Öffne in Overleaf
\documentclass[parskip]{scrbook}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsthm}
\usepackage{xcolor}
\usepackage{tcolorbox}
\tcbuselibrary{skins,theorems,breakable}
\usepackage{varwidth}
\usepackage{blindtext}

%Theorem mit tcolorbox
\definecolor{def_color}                 {HTML}{194D6C}
\definecolor{def_shade_color}       {HTML}{DFE9EF}
\newtcbtheorem[number within=chapter]{definition}{Definition}
{enhanced jigsaw,breakable,colback=def_shade_color,colframe=def_color,
coltitle=def_color,fonttitle=\bfseries,colbacktitle=def_shade_color,
borderline={0.5mm}{0mm}{def_color},
borderline={0.5mm}{0mm}{def_color},
attach boxed title to top left={yshift=-2mm,xshift=2mm},
boxed title style={boxrule=0.4pt},varwidth boxed title,parbox=false}{def}

\newtcbtheorem[use counter from=definition]{beispiel}{Beispiel}
{standard jigsaw, breakable,boxrule=0pt,opacityback=0, opacityframe=0,coltitle=black,fonttitle=\bfseries,parbox=false}{bsp}

%Theorem mit amsthm
 \newtheoremstyle{bspstyle}
    {.0cm}
    {.0cm}{
        \addtolength{\leftskip} {0pt}                    
        \addtolength{\rightskip}{0pt}
    }
    {0pt}{}{}
    {\newline}
    {\textbf{#1} #2 \quad  \textit{#3}}

 \theoremstyle{bspstyle}
 \newtheorem{bsp}{Beispiel}

\begin{document}
\blindtext
\begin{definition}{}{}
\blindtext
\end{definition}
\begin{beispiel}{}{}
\blindtext
\end{beispiel}
\begin{bsp}
\blindtext
\end{bsp}
\end{document}

Die Beispielumgebung soll zwar automatisch durchgezählt werden mit abgesetztem Titel, der Text soll sich aber am weiteren Text im Dokument orientieren und nicht eingerückt werden; Definitionen sollen so wie im Beispiel eingerückt werden. Ich habe versucht, den Counter von der Umgebung die mit tcolorbox erstellt wird abzugreifen und die Beispielumgebung selbst mit amsthm zu erstellen, allerdings führt das mittels

Öffne in Overleaf
\newtheorem{bsp}[definition]{Beispiel}

zu einer Fehlermeldung, dass der Counter "definition" nicht existiert.

Ist es möglich, entweder die tcolorbox-Umgebung so zu definieren, dass kein Einzug passiert (diese Lösung würde ich bevorzugen) oder alternativ den Counter von der tcolorbox-Definition abzugreifen und in der bsp-Umgebung verwenden?

gefragt 02 Okt '17, 14:15

Hirshy's gravatar image

Hirshy
6812342
Akzeptiert-Rate: 0%


Mit einer aktuellen tcolorbox Version (zur Zeit der Antwort Version 4.1 von 2017/09/14) musst Du eigentlich nur left*=0pt,right*=0pt ergänzen:

Öffne in Overleaf
\documentclass[parskip]{scrbook}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsthm}
\usepackage{tcolorbox}% lädt auch tikz, xcolor, graphicx, ...
\tcbuselibrary{skins,theorems,breakable}
\usepackage{varwidth}
\usepackage{blindtext}

%Theorem mit tcolorbox
\definecolor{def_color}{HTML}{194D6C}
\definecolor{def_shade_color}{HTML}{DFE9EF}
\newtcbtheorem[number within=chapter]{definition}{Definition}
{enhanced jigsaw,breakable,colback=def_shade_color,colframe=def_color,
coltitle=def_color,fonttitle=\bfseries,colbacktitle=def_shade_color,
borderline={0.5mm}{0mm}{def_color},
borderline={0.5mm}{0mm}{def_color},
attach boxed title to top left={yshift=-2mm,xshift=2mm},
boxed title style={boxrule=0.4pt},varwidth boxed title,parbox=false}{def}

\newtcbtheorem[use counter from=definition]{beispiel}{Beispiel}
{standard jigsaw, breakable,boxrule=0pt,opacityback=0, opacityframe=0,coltitle=black,fonttitle=\bfseries,parbox=false,
left*=0pt,right*=0pt% <- ergänzt
}{bsp}

%Theorem mit amsthm
 \newtheoremstyle{bspstyle}
    {.0cm}
    {.0cm}{
        \addtolength{\leftskip} {0pt}                    
        \addtolength{\rightskip}{0pt}
    }
    {0pt}{}{}
    {\newline}
    {\textbf{#1} #2 \quad  \textit{#3}}

 \theoremstyle{bspstyle}
 \newtheorem{bsp}{Beispiel}

\begin{document}
\blindtext
\begin{definition}{}{}
\blindtext
\end{definition}
\begin{beispiel}{}{}
\blindtext
\end{beispiel}
\begin{bsp}
\blindtext
\end{bsp}
\end{document}

Ergebnis:

alt text

Bei älteren tcolorbox Versionen, bei denen die Sternformen von left* und right* noch nicht definiert sind, erreicht man ein ähnliches Ergebnis mit

Öffne in Overleaf
left=0mm,right=0mm,boxsep=0pt,bottomtitle=2mm
Permanenter link

beantwortet 03 Okt '17, 23:48

esdd's gravatar image

esdd
15.9k164055
Akzeptiert-Rate: 63%

Die Einstellung hatte ich gesucht und bis zu deiner Antwort nicht gefunden, danke!

(04 Okt '17, 18:56) Hirshy
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×14
×7

gestellte Frage: 02 Okt '17, 14:15

Frage wurde gesehen: 2,958 Mal

zuletzt geändert: 04 Okt '17, 18:56