TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Hallo, ich befinde mich aktuell in der Endphase meiner Doktorarbeit und meine Fakultät hat (wieder einmal) die (Word)vorlage mit dem Stil der Doktorarbeit verändert. Während die meisten Änderungen relativ simpel anzupassen sind (wenn auch nicht alle schön sind, aber das ist ein anderes Thema), komme ich an einem Punkt nicht weiter. In der Arbeit werden am Ende daraus entstandene Originalpublíkationen als PDF eingebunden (was ja auch kein Problem ist). Das ganze soll jetzt aber für jede Arbeit noch eine vorhergehende Seite bekommen auf der in einem schwarzen Kästchen, das an der rechten Rand der Seite abschliesst "Paper 1" usw. zu stehen hat. Das ganze soll dann so aussehen, wie hier zu besichtigen.

Hat jemand eine Idee, wie ich das umsetzen kann?

alt text

gefragt 21 Okt '13, 12:35

Chris's gravatar image

Chris
9736
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 19 Jun '17, 16:10

Clemens's gravatar image

Clemens
20.7k163463


Dafür könnte man tikz nutzen:

\documentclass{scrreprt}

\usepackage{tikz}
\usepackage{blindtext}

\newcounter{Paper}
\renewcommand\thePaper{\Roman{Paper}}

\newcommand\Paper{\cleardoublepage
  \stepcounter{Paper}
  \pagestyle{empty}
  \begin{tikzpicture}[remember picture,overlay]
    \node[anchor=east,minimum width=5cm, minimum height=2cm,yshift=-8cm,
          fill=black,text=white,font=\bfseries\Large\sffamily
          ]
          at(current page.north east){Paper \thePaper};
  \end{tikzpicture}
  \cleardoublepage
}

\begin{document}
\blinddocument
\Paper
\blinddocument
\Paper
\blinddocument
\end{document}

Der Code braucht zwei Durchläufe, damit die Kästchen an der richtigen Stelle sind.

Permanenter link

beantwortet 21 Okt '13, 16:42

esdd's gravatar image

esdd
15.2k133954
Akzeptiert-Rate: 62%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×39
×17

gestellte Frage: 21 Okt '13, 12:35

Frage wurde gesehen: 5,137 Mal

zuletzt geändert: 21 Okt '13, 17:02