Ich halte die Frage mal ganz allgemein, weil ich mich zu wenig auskenne.

Ich habe regelmäßig die Regel ghostscript verwendet.

Sowie: removex.yaml

Öffne in Overleaf
!config
arguments:
- default: <arara> @{isNotEmpty(item, isWindows("cmd /c del", "rm -f").concat(' "').concat('*')concat('.').concat(item).concat('"'))}
  identifier: removex
commands:
- command: <arara> @{removex}
identifier: removex
name: RemoveX

Ferner habe ich diverse andere Regeln geschrieben.

Was muss man mit den Regeln machen, damit sie auch weiterhin laufen?

gefragt 12 Nov '18, 13:20

cis's gravatar image

cis
9.4k26275471
Akzeptiert-Rate: 29%

Das Problem mit removex.yaml ist obsolet geworden (@PauloCereda hat eine Erweiterung für clean.yaml` geschrieben). Ich dachte, ich nenne das mal als einfaches Beispiel.

(12 Nov '18, 17:40) cis

Gibt es hier noch ein konkretes Problem oder kann die Frage geschlossen werden? Allgemein würde ich sagen: In Abschnitt 2.3 der arara-Anleitung wird erklärt, wie mit alten Regeln zu verfahren ist. Es gibt auch ein rc.jar, das einige Arbeit bei der Konvertierung abnimmt. Es gibt aber keine Garantie, dass das immer eine komplette Konvertierung ermöglicht. Bei Problemen damit, kann man sich aber sicher an die Entwickler wenden.

(25 Mär '19, 11:52) saputello
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×30

gestellte Frage: 12 Nov '18, 13:20

Frage wurde gesehen: 1,235 Mal

zuletzt geändert: 25 Mär '19, 11:52