Duplikat/Vermischung mehrerer Fragen (siehe Kommentare)


Sehr geehrter Leser!

Ich habe jeweils eine Frage zu den 3 Themen aus dem Titel, alle betreffen das Layout. Kann ich bei einer Fußnote den Text einrücken? Kann ich bei langen, unbekannten Wörtern, z.B. "Gauß-Kronrod-Quadraturformel" LaTeX beibringen, wie man Silben trennt? Quadraturformel alleine kriegt es zumindest getrennt. Und wie kann ich eine mathematische Formel auf mehrere Zeilen strecken, und alle mit demselben Label versehen?

\documentclass[a4paper, 12pt]{article}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\(\\\) The first section shows how LaTeX normally formats things.
So this part is just about writing anything down to occupy some space.
Two lines of text should do it.\footnote{Can this be done prettier? So that the second
line does not start left from the first one?}\(\\\) There are nodes, which have to be
calculated for the  Gauß-Kronrod-Quadraturformel.\(\\\) There are nodes, which have to
be calculated for the  Gauß-Kronrod- Quadraturformel.
\(\\\)Finally, can I write the below mentioned equation in two lines, with the label
referring to both of the lines?
\begin{equation}
  \label{abc}
  \int_{-1}^{1}abcdx=\sum_{-1}^{1}def=ef+g=cd+f=ghj+t2=okl=fghi=sin(abcdef)=xyz
  \end{equation}
\end{document}

Vielen Dank im Voraus!

gefragt 27 Mär, 16:43

Daniel_R's gravatar image

Daniel_R
593
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 05 Apr, 12:59

saputello's gravatar image

saputello
11.1k114164

2

Gerade bei Frage-und-Antwortseiten wir hier ist es eigentlich immer besser, verschiedene Fragen auch als separate Fragen zu stellen und nicht alles in eine Frage zu stopfen. Das hilft dann auch zukünftigen Besuchern der Seite viel besser. Außerdem werden die Antworten viel übersichtlicher (und die Frage auch).

(27 Mär, 16:55) moewe
2

Zu Frage 2 solltest Du Dir https://texwelt.de/fragen/467/was-muss-ich-tun-damit-silbentrennung-bei-wortern-mit-bindestrichen-funktioniert ansehen. Standardmäßig trennt TeX Wörter, die Bindestriche beinhalten nur am Bindestrich. Also kann "Gauß-Kronrod-Quadraturformel" nicht innerhalb von "Quadraturformel" umgebrochen werden. Eine besssere Erklärung und Lösungen stehen in der verlinkten Frage/Antwort.

(27 Mär, 16:57) moewe
2

Es hat nichts direkt mit der Frage zu tun, aber Du solltest \(\\\) wirklich nicht benutzen, um eine neue Zeile zu erzwingen. Generell sollte man in normalem Text \\ eigentlich nie brauchen, das gilt für \(\\\) (mit dem unnötigen Mathemodus) gleich doppelt. Absätze beendet man, indem man eine Zeile leer lässt. Innerhalb eines Absatzes erzwingt man manuell (normalerweise) keine neue Zeile, das lässt man TeX und die Silbentrennung regeln.

(27 Mär, 18:15) moewe

Was du mit deiner dritten Frage meinst, ist mir nicht 100% klar, aber lies mal: User’s Guide for the amsmath Package. Darin sind verschiedene Möglichkeiten, mehrzeiliger Formel zu finden.

(27 Mär, 18:33) saputello

Vielen, vielen Dank für die Hilfe! 2 Probleme sind behoben, fehlt nur noch das Alignment der Zeilen einer Fußnote. :)

Ebenso vielen Dank stefan für die Formatierung meines Beispielcodes, ich hatte damit Probleme.

(28 Mär, 22:41) Daniel_R
1

Dann stelle dafür bitte eine passende Einzelfrage mit passenden, vollständigem Minimalbeispiel, wie man dir das bereits empfohlen hat.

(29 Mär, 10:16) saputello
Ergebnis 5 von 7 show 2 more comments

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Duplikat/Vermischung anderer Fragen" geschlossen saputello 05 Apr, 12:59

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×42
×15
×5

gestellte Frage: 27 Mär, 16:43

Frage wurde gesehen: 355 Mal

zuletzt geändert: 05 Apr, 12:59