Hallo, bin gerade dabei mein Literaturverzeichnis an die Vorgabend er Uni anzupassen. Aktuell wird in meiner Aussgabe das Wort online bei einem @online erzeugt. Die wollen das nicht und ehrlich gesagt finde ich es auch redundant. Kann mir jemand sagen wie ich das unterdrücken kann? Hier mein Beipiel:

\documentclass[11pt,a4paper]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}

\usepackage{amssymb}
\usepackage{makeidx}
\usepackage{graphicx}

%% Packages für Formeln %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsthm}
\usepackage{amsfonts}

%%Ränder festlegen
\usepackage[left=2.50cm, right=4.50cm, top=2.50cm, bottom=2.00cm]{geometry}

%% Zeilenabstand %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
\usepackage{setspace}
\onehalfspacing       %% 1,5-zeilig

%%Font festlegen
\usepackage{fontspec}
\setmainfont{Arial}

\usepackage[
backend=biber,      
block=none, 
sorting=nyt,
style=iso-authoryear,
url=true,
natbib=true,
maxbibnames=4,
]{biblatex}

\urlstyle{same}

\DefineBibliographyStrings{ngerman}{ 
    andothers = {et\addabbrvspace al\adddot},
    andmore   = {et\addabbrvspace al\adddot},
    urlfrom ={},
    urlseen = {Zugriff am} 
}
%\DeclareFieldFormat{title}{#1\isdot}
%\DeclareFieldFormat{title}{\mkbibemph{#1}}

\DeclareFieldFormat{emph}{#1}
\DeclareFieldFormat{title}{#1}
\DeclareFieldFormat{issuetitle}{#1}
\DeclareFieldFormat{maintitle}{#1}
\DeclareFieldFormat{booktitle}{#1}
\DeclareFieldFormat{citetitle}{#1}
\DeclareFieldFormat{journaltitle}{#1\isdot}

%%Tabellen
\usepackage{multicol}
\usepackage{makecell}
\usepackage{tabularx}

\addbibresource{einsendeaufgabe_modul22.bib}

\begin{document}

\tableofcontents %Inhaltsverzeichnis

\chapter{Kapitel 1}
Wie in \cite{Eurostat2022} beschrieben.


\addcontentsline{toc}{chapter}{Literaturliste}
\nocite{*} %Auch nicht-zitierte BibTeX-Einträge werden angezeigt.

\addtolength\emergencystretch{0.1\linewidth} %Literatur: Blocksatz für Literaturvereichnis
\printbibliography
\end{document}

und hier die bib-Datei dazu:

@online{Eurostat2022,
author = {Eurostat},
year = "2022",
title = {Netzlänge der Autobahnen in europäischen Ländern im Jahr 2019 (in Kilometer) Statista},
url={https://de.statista.com/statistik/daten/studie/154113/umfrage/netzlaenge-der-autobahnen-in-europaeischen-laendern/},
urldate={2022-03-27},

} und die Ausgabe sieht so aus: alt text

gefragt 29 Mai, 07:11

bowie's gravatar image

bowie
312
Akzeptiert-Rate: 0%

Du könntest die Definition von \newbibmacro*{medium-type} in der Datei iso.bbx des gewählten Literaturstils in Deine Präambel kopieren, den Befehl anpassen (\renewbibmacro*) und die Ausgabe des Lokalisierungsstrings online entfernen. In dem Fall kann man wohl gleich auf den ersten Befehl \ifboolexpr verzichten.

Außerdem macht es keinen Sinn, den Lokalisierungsstring urlfrom zu leeren. Stattdessen müsstest Du auch die Definition von \DeclareFieldFormat*{url} kopieren und die Ausgaben des Strings herausnehmen.

(29 Mai, 20:37) Bartman

Gemäß dem geladenen Paket fontspec arbeitest Du mit Lua- oder XeLaTeX, wodurch inputenc und fontenc entfallen dürfen.

KOMA-Script und BibLaTeX bieten beide Möglichkeiten an, um die Überschrift des Literaturverzeichnisses zu ändern und in das Inhaltsverzeichnis aufzunehmen.

Dein Literatureintrag in der bib-Datei sollte vollständig sein (am Ende fehlt eine geschweifte Klammer), um verarbeitet werden zu können.

(29 Mai, 20:38) Bartman

Im Übrigen wird in der hiesigen Anleitung zur Erstellung eines Minimalbeispiels erklärt, wie man mit Literatureinträgen verfahren kann.

(29 Mai, 20:49) Bartman

Hallo, vielen Dank für die Hinweise. Das hat mir sehr geholfen. Alle meine Probleme sind gelöst, sogar die von denen ich gar nichts wusste.

Gruß Marcus

(30 Mai, 07:46) bowie
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×202
×7

gestellte Frage: 29 Mai, 07:11

Frage wurde gesehen: 161 Mal

zuletzt geändert: 04 Jun, 11:42