TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Bei Abbildungen und Tabellen erhalte ich mehrere Fehlermeldungen. Dieser Code:

\documentclass{article}
\begin{document}
\begin{minipage}{0.8\textwidth}
  \begin{figure}
    \centering
    \ldots
    \caption{Test figure}
  \end{figure}
\end{minipage}
\end{document}

gibt nacheinander drei Fehlermeldungen aus:

! LaTeX Error: Not in outer par mode.

See the LaTeX manual or LaTeX Companion for explanation.
Type  H <return>  for immediate help.
 ...

l.5     \centering

! Undefined control sequence.
\@xfloat ...@fltovf \fi \global \setbox \@currbox 
                                                  \color@vbox \normalcolor \...
l.5     \centering

! Missing number, treated as zero.
<to be read again> 
                   \color@vbox 
l.5     \centering

Was ist die Ursache, und wie kann ich es beheben?

gefragt 05 Jan '14, 20:09

Student's gravatar image

Student
5604679104
Akzeptiert-Rate: 82%

Die Frage ist zum Archivieren gedacht, kein Support benötigt. Antworten sind jedoch sehr willkommen! Evtl. antworte ich auch selbst.

(05 Jan '14, 20:09) Student

figure- und table-Umgebungen, sogenannte Gleitumgebungen, werden von LaTeX automatisch geeignet platziert um Seitenumbrüche zu optimieren und typografischen Geschmacks-Regeln zu entsprechen. Dafür müssen sie beweglich sein.

Werden solche Gleitumgebungen in einer minipage, parbox oder Tabelle "eingesperrt", können sie nicht gleiten, und es tauchen diese Fehlermeldungen auf.

Abhilfe schafft, die umgebende minipage oder tabular oder andere Umgebung zu entfernen bzw. die umgebenden einschachtelnden Befehl wie beispielsweise \parbox oder \fbox wegzulassen.

Der obige Code läuft ohne minipage problemlos:

\documentclass{article}
\begin{document}
\begin{figure}
  \centering
  \ldots
  \caption{Test figure}
\end{figure}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 05 Jan '14, 20:14

Student's gravatar image

Student
5604679104
Akzeptiert-Rate: 82%

bearbeitet 05 Jan '14, 21:01

esdd's gravatar image

esdd
15.2k133954

Wenn man dennoch eine minipage oder \parbox benötigt, beispielsweise zum Nebeneinander-Platzieren von Bildern mit Beschriftung und Label, kann man \captionof verwenden:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{caption}% oder capt-of, oder ohne die Zeile mit KOMA-Script-Klasse
\begin{document}
\begin{minipage}{0.8\textwidth}
  \centering
  \ldots
  \captionof{figure}{Test figure}
  \label{fig1}
\end{minipage}

Siehe Abbildung \ref{fig1}.
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 24 Apr '14, 09:34

Felix's gravatar image

Felix
1.3k315666
Akzeptiert-Rate: 47%

Man kann auch mehrere \minipage innerhalb einer Gleitumgebung verwenden, wenn man Bilder o.ä. nebeneinander setzen möchte. Diese gleiten dann gemeinsam.

(24 Apr '14, 10:15) esdd
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×230
×123
×116
×34
×29

gestellte Frage: 05 Jan '14, 20:09

Frage wurde gesehen: 50,515 Mal

zuletzt geändert: 24 Apr '14, 10:15