2
1

Hi,

folgendes Tikz Beispiel auf www.texample.net: Power electronics - Converters and Inverter enthält unter anderem die Zeile:

Open in writeLaTeX
-- ($(A |- Aaux) + (0.5,0)$)

Kann mir jemand erklären was dabei passiert und was das Symbol: |- zu bedeuten hat?

Danke

gefragt 30 Jul '14, 00:36

jambaleija's gravatar image

jambaleija
67148
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 30 Jul '14, 01:34

cgnieder's gravatar image

cgnieder
20.8k193463


In dem angegebenen Codestück steht -- für eine gerade Verbindung zwischen zwei Koordinaten.

Koordinatenangaben erfolgen immer in runden Klammern (...).

Die Dollarzeichen innerhalb der runden Klammern ($...$) kennzeichnen eine Koordinatenberechnung. In dem Fall ist es die Addition von der ersten Koordinate innerhalb der Klammer und der Verschiebung (0.5,0), also ($(...) + (0.5,0)$). Damit diese Syntax genutzt werden kann, muss die calc Bibliothek mittels \usetikzlibrary{calc} geladen sein.

Bleibt noch die Erklärung für die erste angegebene Koordinate (A |- Aaux). Diese Syntax beschreibt den Schnittpunkt aus einer vertikalen Linie | durch die Koordinate A und einer horizontalen Linie - durch die Koordinate Aaux. Den gleichen Punkt würde man mit (Aaux-|A) erhalten.

Insgesamt steht

Open in writeLaTeX
-- ($(A |- Aaux) + (0.5,0)$)

also für einen geraden Pfad zum um 0.5 Einheiten in x-Richtung verschobenem Schnittpunkt einer vertikalen Gerade durch A und einer horizontalen Geraden durch Aaux.

Nachlesen kann man das alles im pgfmanual in den Abschnitten "Coordinates at Intersections" und "Coordinate Calculations"

Permanenter link

beantwortet 30 Jul '14, 09:11

esdd's gravatar image

esdd
15.9k164055
Akzeptiert-Rate: 63%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×689
×8

gestellte Frage: 30 Jul '14, 00:36

Frage wurde gesehen: 4,378 Mal

zuletzt geändert: 30 Jul '14, 13:27