TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Hallo!

In diesem Thread wurde ich auf das Paket pgfornament aufmerksam. Weitere Informationen findet man hier.

Aus dem Handbuch S.12 habe ich ein Ornament erstellt.

Frage: Wie erreiche ich, daß das Ornament auf allen Seiten erscheint (ist natürlich keine reine Ornamentfrage)? Also ohne auf jede Seite \eachpageornament hinschreiben zu müssen.

alt text

Open in writeLaTeX
\documentclass[a5paper]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\PassOptionsToPackage{dvipsnames,svgnames}{xcolor}
\usepackage[object=vectorian]{pgfornament}
\usetikzlibrary{shapes.geometric,calc}
\definecolor{fondpaille}{cmyk}{0,0,0.1,0}

\newcommand{\eachpageornament}{%
\begin{tikzpicture}[remember picture, overlay]
\node[anchor=north west] at (current page.north west){%
\pgfornament[width=2cm]{63}};
\node[anchor=north east] at (current page.north east){%
\pgfornament[width=2cm,symmetry=v]{63}};
\node[anchor=south west] at (current page.south west){%
\pgfornament[width=2cm,symmetry=h]{63}};
\node[anchor=south east] at (current page.south east){%
\pgfornament[width=2cm,symmetry=c]{63}};
\end{tikzpicture}
}

\pagecolor{fondpaille}
\color{Maroon}
\begin{document}
\eachpageornament
:)

\newpage
:(
\end{document}

gefragt 11 Aug '14, 09:50

cis's gravatar image

cis
9.3k21213362
Akzeptiert-Rate: 29%


Mit dem Paket scrlayer-scrpage kannst Du Dir auch eine neue Ebene für die Ornamente definieren und diese zu allen Seitenstilen hinzufügen. Dann kannst Du gleichzeitig auf die Optionen remember picture und overlay für das tikzpicture verzichten:

Open in writeLaTeX
\documentclass[a5paper,pagesize,dvipsnames]{scrartcl}
\usepackage[object=vectorian]{pgfornament}
\definecolor{fondpaille}{cmyk}{0,0,0.1,0}

\usepackage{scrlayer-scrpage}
\DeclareNewLayer[{%
    background,% Hintergrundebene
    page,% überdeckt komplette Seite
    contents={\tikz\foreach\a/\p/\s in {%
        north west/{0,0}/none,
        north east/{\layerwidth,0}/v,
        south west/{0,-\layerheight}/h,
        south east/{\layerwidth,-\layerheight}/c%
      }\node[anchor=\a] at (\p){\pgfornament[width=2cm,symmetry=\s]{63}};}
  }]{eachpageornament}
\AddLayersAtBeginOfPageStyle{@everystyle@}{eachpageornament}

\pagecolor{fondpaille}
\color{Maroon}
\begin{document}
erste Seite :)
\clearpage
zweite Seite :)
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 07 Okt '14, 14:05

esdd's gravatar image

esdd
15.2k123954
Akzeptiert-Rate: 63%

Prima, weitere Variante, speziell für KOMA-Skript!

(01 Dez '14, 04:20) cis

Eine Möglichkeit mit dem background-Paket:

Open in writeLaTeX
\usepackage{background}
\backgroundsetup{angle=0, scale=1, opacity=1, color=Maroon,
  contents={\eachpageornament}}

Man muss mehrfach übersetzen für die endgültige Platzierung der Objekte.

Komplettbeispiel:

Open in writeLaTeX
\documentclass[a5paper]{scrartcl}
\PassOptionsToPackage{dvipsnames,svgnames}{xcolor}
\usepackage[object=vectorian]{pgfornament}
\definecolor{fondpaille}{cmyk}{0,0,0.1,0}
\newcommand{\eachpageornament}{%
  \begin{tikzpicture}[remember picture, overlay]
    \foreach \pos/\sym in {north west/none, north east/v,
      south west/h, south east/c} {
        \node[anchor=\pos] at (current page.\pos){%
              \pgfornament[width=2cm,symmetry=\sym]{63}};}
  \end{tikzpicture}
}
\usepackage{background}
\backgroundsetup{angle=0, scale=1, opacity=1, color=Maroon,
  contents={\eachpageornament}}

\pagecolor{fondpaille}
\color{Maroon}
\begin{document}
:)
\newpage
:)
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 30 Nov '14, 17:12

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.7k52544
Akzeptiert-Rate: 52%

bearbeitet 30 Nov '14, 17:12

Prima, weitere einfache Variante!

(01 Dez '14, 04:19) cis
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×2

gestellte Frage: 11 Aug '14, 09:50

Frage wurde gesehen: 8,170 Mal

zuletzt geändert: 01 Dez '14, 04:20