TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Moin, Ich studiere Maschinenbau und schreibe zur Zeit meine Studienarbeit. Dabei habe ich einige Rechnungen mit vielen Koeffizienten welche ich, nach rechts eingerückt, seperat berechnen möchte um dann, linksbündig zur übergeordneten "Spalte" zurückzukehren. Ich benötige quasi eine "Tab-Taste." mit "&" oder hspace komme ich nicht wirklich weiter.

Vielen Dank für die Hilfe

gefragt 04 Apr '18, 16:16

Michel's gravatar image

Michel
-1
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 08 Apr '18, 04:10

Henri's gravatar image

Henri
14.5k53340

Ich bezweifle, dass irgend jemand versteht, was Dein Problem ist. Ich kann daher nur empfehlen, eine gängige Einführung in den Mathemodus und die amsmath-Anleitung sehr gründlich zu lesen. Außerdem kann ich noch auf die tabbing-Umgebung hinweisen, bezweifle aber, dass die hier wirklich eine gute Lösung bietet. Ansonsten bist Du gebeten, Fragen nachvollziehbar zu stellen und ein Minimalbeispiel dessen anzugeben, was Du bereits geschafft hast und daran zu erklären, was anders sein soll.

(04 Apr '18, 17:25) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Unklare Fragestellung" geschlossen Henri 08 Apr '18, 04:10

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×64
×17
×4

gestellte Frage: 04 Apr '18, 16:16

Frage wurde gesehen: 924 Mal

zuletzt geändert: 08 Apr '18, 04:10