TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Beim Handbuchbeispiel PROVIDING COLOR DATA - POINT META scheint die Angabe meta=colordata keinen Effekt zu haben: Alles wird blau gezeichnet.

Wie kann man auf die Metadaten zugereifen?

alt text

Öffne in Overleaf
\documentclass[margin=5mm, tikz]{standalone}
\usepackage{pgfplots}
\pgfplotsset{compat=1.13}

\begin{document}

\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[hide axis, colorbar, 
]
\addplot+[ultra thick, 
point meta=explicit
]
table[x=xcolname,y=ycolname,
meta=colordata
]
{
xcolname ycolname colordata
0 0 0
1 2 1
2 2 2
3 3 3
};

\fill[color of colormap={0.33}, draw=black] (1,0) rectangle (2,1);
\end{axis}
\end{tikzpicture}

\end{document}

gefragt 04 Sep '18, 15:32

cis's gravatar image

cis
9.3k21205337
Akzeptiert-Rate: 29%

Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×273
×6

gestellte Frage: 04 Sep '18, 15:32

Frage wurde gesehen: 1,073 Mal

zuletzt geändert: 05 Sep '18, 02:25