TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

In meiner .emacs-Datei steht:

(add-to-list 'load-path "~/.emacs.d/lisp/")
(require 'ispell-multi)
(autoload 'flyspell-babel-setup "flyspell-babel")
(add-hook 'latex-mode-hook 'flyspell-babel-setup)

Die zwei Dateien aus http://community.dur.ac.uk/p.j.heslin/Software/Emacs/ liegen wo sie erwartet werden:

$ ls ~/.emacs.d/lisp/
flyspell-babel.el  ispell-multi.el

Nun lasse ich M-x flyspell-buffer auf folgendem .tex-Dokument in UTF-8 laufen:

\selectlanguage{ngerman} %%% Keep flyspell-babel happy.
Außenwirkung
Nutzungsfälle
\foreignlanguage{USenglish}{behavior}
\foreignlanguage{UKenglish}{behaviour}
%%% Local Variables:
%%% mode: latex
%%% ispell-local-dictionary: "german-new8"
%%% coding: utf-8
%%% End:

Ich erhalte leider nicht gerade das Erwünschte:

Fensterfoto

Es ist dabei ohne Belang, ob flyspell-mode aktiviert ist oder nicht. Bei den deutschen Wörtern "Außenwirkung" und "Nutzungfälle" machen die nicht-ASCII-Zeichen Schwierigkeiten. Die englischen Wörter werden nicht mal als solche erkannt. Ich nutze GNU Emacs 26.1 und Aspell 0.60.7-20110707.

Muss ich da noch was machen, um flyspell-babel zum Laufen für meine Eingabe zu bringen? Oder ist flyspell-babel tot? Gibt's Alternativen für mehrsprachige LaTeX-Dateien?

gefragt 24 Jul, 16:50

user0's gravatar image

user0
2415
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 24 Jul, 16:51

Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×18
×6
×5
×1
×1

gestellte Frage: 24 Jul, 16:50

Frage wurde gesehen: 415 Mal

zuletzt geändert: 24 Jul, 16:51