U.g. Minimalbeispiel läßt sich so nicht kompilieren. Durch Auskommentierung von microtype geht es aber. Was ist das Problem?

\documentclass{scrreprt}
\usepackage{microtype}
\usepackage{tikz,pgfplots}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
  \begin{axis}
    [xbar,
    y=25pt,
    y axis line style = {opacity = 0},
    axis x line       = none,
    tickwidth         = 0pt,
    enlarge y limits  = {abs=25pt},
    bar width         = 7pt,
    ytick             = data,
    nodes near coords,
    symbolic y coords = {Beide Parks, Wienburgpark, Südpark},]
\addplot coordinates {(33,Beide Parks)(31,Wienburgpark)(11,Südpark)};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{document}

gefragt 22 Mai, 17:25

rototom's gravatar image

rototom
313
Akzeptiert-Rate: 0%

1

Es gibt offenbar ein Problem mit dem Umlaut.

Hast Du es mit \usepackage[T1]{fontenc} versucht? Wenn Du mit der Suchfunktion nach fontenc suchen lässt, dann findest Du eine längere Beschreibung dafür, was das Paket und dessen Option machen.

pgfplots lädt tikz.

Denke außerdem daran, die Option compat zu benutzen.

(22 Mai, 18:07) Bartman

Sowohl mit LuaLaTeX als auch XeLaTeX geht es. Bei PDFLaTeX gibt es dagegen ein Problem mit dem zusammengesetzten ü. Dort hilft in der Tat \usepackage[T1]{fontenc}. Eigentlich sollte man Umlaute + PDFLaTeX (unabhängig von microtype) nie ohne \usepackage[T1]{fontenc} verwenden. Was sonst nur zu saumäßiger Trennung führt, führt hier in der Tat zu einem Fehler bei microtype.

(22 Mai, 18:38) Ijon Tichy

Ich würde vermeiden, Labels als Koordinaten zu verwenden. Du kannst dir nie sicher sein, ob du im Label nicht irgendeinen Befehl brauchst, der als Koordinate explodiert.

\documentclass{scrartcl}
\usepackage{microtype}
\usepackage{tikz,pgfplots}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
  \begin{axis}
    [xbar,
    y=25pt,
    y axis line style = {opacity = 0},
    axis x line       = none,
    tickwidth         = 0pt,
    enlarge y limits  = {abs=25pt},
    bar width         = 7pt,
    ytick             = data,
    nodes near coords,
    yticklabels= {Beide Parks, Wienburgpark, Südpark},
    ]
\addplot coordinates {(33,1)(31,2)(11,3)};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 23 Mai, 16:13

Ulrike%20Fischer's gravatar image

Ulrike Fischer
3.4k23
Akzeptiert-Rate: 51%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×18
×3

gestellte Frage: 22 Mai, 17:25

Frage wurde gesehen: 704 Mal

zuletzt geändert: 23 Mai, 16:13