Hallo und schönen Abend,

bin dabei meine Bachelorthesis zu schreiben und wünsche mir, dass die in den eckigen Klammern stehenden Buchstaben und Zahlen einheitlich erscheinen sollen. Beispielsweise: [abc12]

Ich schreibe ein article und nutze \usepackage[numbers]{natbib} für die Literatur.

Außerdem nutze ich folgende Optionen : \bibliographystyle{alphadin}

Zum Erstellen der Bibliothek nutze ich JabRef.

Bin nicht der erfahrenste Latex-Nutzer, deshalb weiß ich nicht, ob die Infos oben ausreichen. Gibt es dafür einfache Tipps und Tricks? Würde mich sehr freuen!

Liebe Grüße

gefragt 11 Mai, 00:07

yuekselg's gravatar image

yuekselg
1
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 21 Mai, 14:05

saputello's gravatar image

saputello
11.1k114164

Was die Frage anbelangt, ob die Infos ausreichen: → Was ist ein vollständiges Minimalbeispiel und wie erstelle ich es. Und bitte auf korrektes Markdown achten, damit der Code kopierbar bleibt und der Online-LaTeX-Editor/Compiler funktioniert.

(11 Mai, 07:51) saputello

Darüber hinaus ist mir nicht klar, wie das Ergebnis konkret aussehen soll. Es sei aber darauf hingewiesen, dass bei der veraltet Methode mit natbib und BibTeX der Stil, also in deinem Fall alphadin.bst für die Darstellung der Literaturverweise wesentlich mitverantwortlich ist. Generell würde ich heutzutage die Verwendung von biblatex + biber empfehlen. JabRef bietet auch dafür optimierten Export der bib-Datei an.

(11 Mai, 07:53) saputello

Was genau meinst Du mit einheitlich und was ist zur Zeit nicht einheitlich? Oder anders gefragt: Wie sehen die Zitate jetzt aus und wie sollen sie aussehen? Am besten beantwortest Du das, indem Du uns ein kleines Beispieldokument zeigst, das nur den für Zitate und das Literaturverzeichnis relevanten Code Deines Dokuments zeigt. Bitte stelle sicher, dass Dein Beispiel so minimal wie möglich, aber dennoch kompilierbar ist (Du kannst es in einem neuen, leeren Order ausprobieren). Siehe https://texwelt.de/fragen/569/. ...

(11 Mai, 08:31) moewe

... Mit den bis jetzt vorhandenen Informationen kann man nicht viel sagen. Ich möchte aber erwähnen, dass natbib für die Nutzung mit numerischen oder Autor-Jahr-Zitaten geschrieben wurde. Soweit ich weiß, sind alphabetische Zitate eigentlich nicht vorgesehen. Sie funktionieren offenbar mehr oder weniger, wenn man im numbers-Modus arbeitet.

(11 Mai, 08:34) moewe

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Das Problem ist nicht reproduzierbar, Fragesteller reagiert nicht auf Bitten zur Konkretisierung." geschlossen saputello 21 Mai, 14:05

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×84
×41
×7

gestellte Frage: 11 Mai, 00:07

Frage wurde gesehen: 277 Mal

zuletzt geändert: 21 Mai, 14:05