TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Hallo, (Ich habe diese Frage bereits unter http://www.golatex.de/viewtopic,p,58943.html#58943 gepostet.) Ich habe doch noch ein Problem mit der vorkompilierten Präambel entdeckt: Als statischen Teil habe ich

Open in writeLaTeX
\documentclass[xcolor=dvipsnames]{beamer}
\usepackage{etex}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\parindent=0mm
\usetheme{Boadilla}
\usepackage{graphics}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{sansmath}
\newcommand{\changefont}[3]{\fontfamily{#1} \fontseries{#2} \fontshape{#3} \selectfont}
\setbeamercolor*{block title}{bg=gray}
\setbeamercolor*{block body}{bg=lightgray}
\setbeamerfont{MyMiniSize}{size*={2.00}{2.00}}
\setbeamerfont{MyMiniSizeForLargeLegends}{size*={3.00}{2.00}}
\setbeamerfont{MySmallerThanTinySize}{size*={4.00}{2.00}}
\setbeamerfont{frametitle}{family=\sffamily,series=\bfseries,size={\fontsize{12}{13}}}
\setbeamerfont{footnote}{family=\sffamily,series=\mdseries,size={\fontsize{5}{5}}}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{pgfplots}
\usepackage{epstopdf}
\setbeamertemplate{navigation symbols}{}
\hypersetup{bookmarks = true,bookmarksopen=false}
\pgfplotsset{width=7cm,compat=newest}
\usepgfplotslibrary{clickable}

und als dynamischen Teil je nach Anwendung (der Endanwender kann hier optional beliebige Eingaben machen) die Befehle

\date, \author, \title, \institute, \usecolortheme, \setbeamerfont, \phone, \email, \usefontheme, \setbeamertemplate, etc..

Mit \begin{document}\frame{\titlepage}\end{document} erstelle ich anschließend meine Titelseite. Wenn ich nun an Stelle des statischen Teils mein vorkompiliertes .fmt einbinde, wird zwar alles ohne Fehler kompiliert, aber die Titelseite sieht nicht wie erwartet aus (Informationen wie Titel, Autor oder auch das \colortheme werden anscheinend ignoriert).

Weiß jemand, woran das liegen könnte, bzw. ob durch das Vorkompilieren die Makros für z.b. \titlepage nicht mehr durch den dynamischen Part geändert werden können? Das würde bedeuten, dass auch schon die Zeile \documentclass{beamer} als "dynamisch" zu behandeln wäre? Mit \endofdump werde ich diesen Teil aber doch stets mitkompilieren müssen, oder?

Vielen Dank!

Edit: Danke, hab die Klammersetzung korrigiert.

gefragt 08 Apr '14, 09:56

obychef's gravatar image

obychef
1111
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 07 Jul '16, 10:52

Henri's gravatar image

Henri
14.5k53238

Willkommen auf der TeXwelt! :)

(08 Apr '14, 11:16) Clemens

Der Versuch des Öffnens mit writeLaTeX zeigt zumindest erst einmal, dass die Klammerung nicht richtig ist bei frametitle.

(08 Apr '14, 21:59) Klaus Heidrich

Die Frage wurde aus folgenden Grund "unklare Fragestellung" geschlossen Henri 07 Jul '16, 10:52

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×114
×18
×14

gestellte Frage: 08 Apr '14, 09:56

Frage wurde gesehen: 4,163 Mal

zuletzt geändert: 07 Jul '16, 10:52