alt text

Ich habe eine Tabelle von folgendem Aufbau.

Was muss ich einstellen, dass alles top-aligned ist?

  • Die Tabelle soll ganze Textbreite haben.
  • Die erste Spalte enthält nur "a,b,c" und sollte eigentlich \Large (da eine section-artige Überschrift) statt \Huge sein; \Huge nur zur Hervorhebung des Effekts.
  • Das Bild nimmt die größte Breite ein.
  • In der letzten Spalte steht eine Tabelle des gezeigten Aufbaus

Warum es jetzt auch vertikal nicht passt, ist mir gerade unklar.

\documentclass[paper=a5]{scrreprt}
\usepackage[margin=15mm]{geometry}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{tabularx}
\newcolumntype{L}[1]{>{\raggedright\arraybackslash}p{#1}}

\usepackage[export]{adjustbox}

\begin{document}
\noindent\begin{tabularx}{\textwidth}{| L{20mm} X L{30mm} |}
\ensuremath{\Huge\boldsymbol{a,b,c}}
&
\includegraphics[width=\linewidth, height=3cm, valign=t]{example-image}
&  
$\begin{array}[]{l l l}
\multicolumn{3}{l}{\text{\bfseries Komplex 67{\,}[6]:}} \\
a,a,a & a,a,a & a,a,a \\
a,a,a & a,a,a & a,a,a
\end{array}$
\end{tabularx}

\end{document}

gefragt 13 Jun, 20:17

cis's gravatar image

cis
9.3k20201323
Akzeptiert: 62%

bearbeitet 13 Jun, 20:17


Du musst einfach alle Elemente in \adjustbox{valign=t} packen (oder valign=T, was dir besser gefällt).

\documentclass[paper=a5]{scrreprt}
\usepackage[margin=15mm]{geometry}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{tabularx}
\newcolumntype{L}[1]{>{\raggedright\arraybackslash}p{#1}}

\usepackage[export]{adjustbox}

\begin{document}
\noindent\begin{tabularx}{\textwidth}{| L{20mm} X L{30mm} |}
\adjustbox{valign=t}{\Huge$\boldsymbol{a,b,c}$}
&
\includegraphics[width=\linewidth, height=3cm, valign=t]{example-image}
&
\adjustbox{valign=t}{%
$\begin{array}[]{l l l}
    \multicolumn{3}{l}{\text{\bfseries Komplex 67{\,}[6]:}} \\
a,a,a & a,a,a & a,a,a \\
a,a,a & a,a,a & a,a,a
\end{array}$}
\end{tabularx}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 13 Jun, 23:59

Henri's gravatar image

Henri
14.4k53138

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×30
×4
×2

Frage gestellt: 13 Jun, 20:17

Frage wurde angeschaut: 187 Mal

Zuletzt aktualisiert: 13 Jun, 23:59