TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

ich habe das Paket pgfplots und folgenden Code verwendet:

Open in Online-Editor
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[
  symbolic x coords={-6, -5, -4, -3, -2,-1, 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6},
  ylabel = {Kugelanzahl},
  xlabel = {Klassen},
  xtick=data]
  \addplot[ybar,fill=white] coordinates {
    (-,1)
    (-5,1)
    (-4,1)
    (-3, 1)
    (-2,1)
    (-1,1)
    (0,2)
    (0,4)
    (0,8)
    (1,1)
    (2,1)
    (3,0)
    (4,0)
    (5,1)
    (6,1)
  };
\end{axis}
\end{tikzpicture}

Nun will ich die einzelnen Balken nicht mit Farbe füllen, sondern umranden. Wie kann ich das hier einbringen?

gefragt 23 Okt '15, 16:50

laurella's gravatar image

laurella
111
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 23 Okt '15, 16:52

Clemens's gravatar image

Clemens
20.7k163463

1

Willkommen auf der TeXwelt! :)

(23 Okt '15, 16:52) Clemens

Das Beispiel ist leider kein vollständiges Minimalbeispiel und außerdem fehlerhaft. Bitte achte künftig darauf immer vollständige Minimalbeispiele anzugeben, die Du auch getestet hast, damit sie – von Fehlern, die Teil des Problems sind abgesehen – lauffähig sind. Im Idealfall hat das den Vorteil, dass man die Beispiele direkt über den Online-Editor-Link ausprobieren und sich darin auf die Suche nach einer Lösung machen kann.

(23 Okt '15, 18:08) saputello

sorry ich bin leider kein latex-pro aber bei mir zeigt texworks nicht an dass es fehlerhaft ist. es spuckt genau das aus was ich will nur, dass es die Balkenlinien die ich in einer anderen farbe haben möchte bunt macht....

(23 Okt '15, 19:06) laurella

vllt denkst du dass es fehlerhaft ist weil das histogramm so doof aussieht aber das soll so sein ^^

(23 Okt '15, 19:07) laurella

@laurella: Glaube ich Dir nicht. Ohne \documentclass etc. zeigt texworks garantiert nichts an und die Koordinate (-,1) erzeugt ebenfalls garantiert einen Fehler! Du solltest solche Hinweise schon ernst nehmen! Bitte mach ein vollständiges Minimalbeispiel (Link siehe oben!), teste das und korrigiere die Frage entsprechend!

(23 Okt '15, 19:52) saputello

Ich bin mir nicht sicher, dass ich die Frage richtig verstanden habe. Die Kästen sind bei Dir ja bereits umrandet. Die Farbe der Umrandungen kann man bei Bedarf ganz einfach über Option draw ändern:

Open in Online-Editor
\documentclass{article}
\usepackage{pgfplots}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[
  symbolic x coords={-6, -5, -4, -3, -2,-1, 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6},
  ylabel = {Kugelanzahl},
  xlabel = {Klassen},
  xtick=data]
  \addplot[ybar,fill=white,draw=blue] coordinates {
    (-6,1)
    (-5,1)
    (-4,1)
    (-3, 1)
    (-2,1)
    (-1,1)
    (0,2)
    (0,4)
    (0,8)
    (1,1)
    (2,1)
    (3,0)
    (4,0)
    (5,1)
    (6,1)
  };
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{document}

Blaue Kästen statt schwarzen

Permanenter link

beantwortet 23 Okt '15, 18:10

saputello's gravatar image

saputello
10.4k93760
Akzeptiert-Rate: 51%

Danke genau das hab ich gesucht!

(23 Okt '15, 19:09) laurella
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×273
×45
×2

gestellte Frage: 23 Okt '15, 16:50

Frage wurde gesehen: 4,623 Mal

zuletzt geändert: 23 Okt '15, 19:52