Hallo Zusammen,

ich habe mir vor einer Weile MacTex installiert und habe nun Probleme beim kompilieren mit dem TexMaker.

Konkret ist mein Problem, das wenn ich unter Texmaker konfigurieren/schnelles Übersetzten den haken bei etwas anderem setzte als PdfLaTeX+PDF anzeigen ich beim kompilieren folgende Fehlermeldung bekomme: "Konnte den Befehl nicht starten. "Library/TeX/texbin"- interaction=nonstopmode %.tex".

Da ich bereits weiss das es Unter El Capitan Probleme mit TexMaker gibt habe ich bereits wie hier beschrieben http://texwelt.de/wissen/fragen/14595/el-capitan-anpassung-von-mactex-und-texmaker-auf-mac die nötigen Änderungen Vorgenommen. Trotzdem klappt es nicht :(

Danke schonmal für eure Hilfe

gefragt 03 Mai '16, 18:59

Christoph321's gravatar image

Christoph321
111
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 18 Mai '16, 18:29

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963

Ich bezweifle sehr, dass die Informationen ausreichen, damit einer der wenigen Mac-User hier das Problem nachvollziehen kann.

Außerdem dachte ich, dass Texmaker inzwischen in den richtigen Verzeichnissen nach den Binaries sucht und MacTeX auch in den richtigen Verzeichnissen die Binaries installiert. Entsprechende Fragen sind auch insgesamt in den Foren deutlich zurück gegangen. Bist Du sicher, dass Du aktuelle Versionen verwendest?

(03 Mai '16, 19:33) saputello

Vielleicht können wir dir helfen, wenn du uns die Datei ~/.config/xm1/texmaker.ini zur Verfügung stellst. (Für Dateien dieser Länge bietet sich ein Pastebin-Service, wie http://hastebin.com/ an.)

(04 Mai '16, 22:59) Henri

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Das Problem ist nicht reproduzierbar, der Fragesteller scheint nicht interessiert an einer Lösung mitzuarbeiten." geschlossen saputello 18 Mai '16, 18:29

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×26
×19
×4
×2

gestellte Frage: 03 Mai '16, 18:59

Frage wurde gesehen: 3,044 Mal

zuletzt geändert: 18 Mai '16, 18:29