Ein Koordinatensystem soll eine vorgegebene Breite, vorgegebene Intervalle für x- und y-Achse und ein vorgegebenes Verhältnis der Skalen von x- und y-Achse haben. Hierfür gibt es in pgfplots die Optionen width, xmin, xmax, ymin, ymax und unit vector ratio.

Ich habe festgestellt, dass ein Verhältnis von 6,5:1 anders behandelt wird als ein Verhältnis von 13:2. Außerdem wird auch die Diagrammbreite durch den Wechsel der Schreibweise beeinflusst. Sollte man nicht eigentlich in beiden Fällen das gleiche erhalten?

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{pgfplots}
\pgfplotsset{compat=newest,axis lines=middle,grid}
\usepackage{blindtext}

\begin{document}

\blindtext
\begin{center}
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[xmin=0,xmax=2.05,ymin=-1.3,ymax=1.3,width=0.8\linewidth,unit vector ratio={6.5 1}]
\addplot[samples=200,domain=0:2.05] {sin(360*x)};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{center}
\blindtext
\begin{center}
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[xmin=0,xmax=2.05,ymin=-1.3,ymax=1.3,width=0.8\linewidth,unit vector ratio={13 2}]
\addplot[samples=200,domain=0:2.05] {sin(360*x)};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{center}

\end{document}

gefragt 25 Mär '17, 21:25

Cletus's gravatar image

Cletus
1.4k24258
Akzeptiert-Rate: 83%

3

Der Name unit vector ratio ist leider ungeschickt gewählt. Die angegebenen Zahlen werden verwendet um die Achsen zusätzlich zu skalieren. Die entsprechende Dokumentation findet sich bei scale mode.

(26 Mär '17, 00:21) Henri
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×280
×1

gestellte Frage: 25 Mär '17, 21:25

Frage wurde gesehen: 2,161 Mal

zuletzt geändert: 26 Mär '17, 00:21