Ich habe kürzlich MacTex installiert und damit kam TeXSHop als Editor, welches mir völlig unbekannt ist (ich habe vor vielen Jahren mal mit TeXworks gearbeitet). Mir erscheint TexMaker allerdings angenehm, deshalb habe ich es ebenfalls installiert. Leider kann ich aber kein PDF Dokument generieren und ich vermute, dass ich es erst mit TeX Live verbinden muss, oder? Wie mache ich das? Google war mir leider keine Hilfe.

gefragt 13 Apr, 01:41

Jamestown's gravatar image

Jamestown
111
Akzeptiert-Rate: 0%

Wahrscheinlich musst Du den Pfad zu den Binaries in den Einstellungen anpassen (siehe https://tex.stackexchange.com/q/153359/5049). Den Pfad müsste man auf der Konsole mit which pdftex herausfinden können

(13 Apr, 10:00) cgnieder

Zu den Pfadeinstellungen, die @cgnieder zurecht empfiehlt und mit denen ich mich zuerst beschäftigen würde, gibt es dann manchmal Bedarf der Bearbeitung der Einstellungen des jeweiligen Editors.

(13 Apr, 15:22) WunderPunkt
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×26
×2
×1

gestellte Frage: 13 Apr, 01:41

Frage wurde gesehen: 362 Mal

zuletzt geändert: 13 Apr, 15:22