Hallo,

ich möchte einen dreidimensionalen Würfel mit Tikz zeichnen, der eine Kantenlänge von 2 cm haben soll. Ich könnte mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden sein, wäre da nicht das Problem, dass der Würfel die gesamte Blattseite einnimmt. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand kurz erklären würde, wie man das Koordinatensystem dahinter konfiguriert, sodass die Kantenlängen des Würfels tatsächlich nur 2cm betragen.

Hier seht ihr, wie ich die Koordinaten des Würfels definiert habe:

\begin{tikzpicture}
%Definieren der Ecken
\coordinate  (A1) at (0cm,0cm,0cm){} node[above right,fill=red] {\huge A1};
\coordinate  (A2) at (2cm,0cm, 0cm){};
\coordinate  (A3) at (2cm,2cm, 0cm){};
\coordinate  (A4) at (0cm,2cm,0cm){};

\coordinate  (A5) at (0cm,0cm,-2cm){};
\coordinate  (A6) at (2cm,0cm, -2cm){};
\coordinate  (A7) at (2cm,2cm, -2cm){};
\coordinate  (A8) at (0cm,2cm,-2cm){};
\end{tikzpicture}

gefragt 22 Jul, 14:13

Jaffet's gravatar image

Jaffet
1
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 10 Aug, 16:29

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
9.5k31227

Bei mir ergibt der gezeigte Code nur ein rotes Feld mit schwarzem A1Was ist ein vollständiges Minimalbeispiel oder kurz VM und wie erstelle ich dieses?

(22 Jul, 15:08) Ijon Tichy

Und bitte Crossposts immer verlinken!

(22 Jul, 15:22) Ijon Tichy

Die Frage wegen Crosspost zu schließen ist total falsch. Crossposts sind hier ausdrücklich gewollt, damit man rasch Antworten zu Fragen finden kann. Deshalb wäre das richtige Vorgehen das Anbringen der auf golatex vorgeschlagenen Lösung gewesen. Das wird durch das Schließen jetzt für alle Zeiten verhindert. Fehler!

(vor 2 Tagen) Vitali_Szarmach

Die Frage wurde nicht wegen des Crossposts geschlossen, sondern weil sie (übrigens auch in der Diskussion auf golatex.de) nicht wirklich nachvollziehbar ist. Wenn du aber gerne die Vorschläge von goLaTeX hier in Form eine Antwort aufgreifen willst, dann bitte. Die Frage ist wieder geöffnet.

(vor 2 Tagen) Ijon Tichy

@Vitali Nachdem die Frage nun wieder geöffnet ist, wäre es schön, wenn Du hier möglichst bald die von Dir vorgeschlagene Antwort schreibst.

(vor 2 Tagen) esdd
2

@Vitali_Szarmach Es gab weder auf golatex.de noch hier ein Feedback des Fragestellers auf die anscheinend unklare Frage. Der Fragesteller war laut Profil nach der Frage, seit ca. 3 Wochen, nicht mehr eingeloggt hier und hat wie gesagt nix kommentiert. Ist schon sinnvoll, nach einiger Zeit vom Fragesteller anscheinend aufgegebene Fragen zu schließen, wenn sie auf dem Stand unklar sind. Das ist halt Aufräumen, verbessert den Fokus auf aktive und klare Fragen. Und lässt sich problemlos bei gezeigtem Interesse rückgängig machen.

(vor 2 Tagen) stefan ♦♦
Ergebnis 5 von 6 show 1 more comments
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×688
×52
×18
×9
×8

gestellte Frage: 22 Jul, 14:13

Frage wurde gesehen: 271 Mal

zuletzt geändert: vor 2 Tagen