Vor Kurzem habe ich TexMaker auf meinem MacBook installiert und folgenden Code eingegeben:

 \documentclass[a4paper,oneside,11pt, toc=listof, toc=bib]{scrartcl} % Europäischer Artikel in A4 Formats,fügt Verzeichnisse (Abbildungen, Listings, Literatur) zum Inhalsverzeichnis hinzu

\usepackage{float} % Pakte zum setzen von [H] als Positionsangabe einer figure
\usepackage[export]{adjustbox} % Paket um Rahmen um Bilder zu machen
\usepackage{pdfpages} % Paket zum Einfügen von PDFs
\usepackage{listings} % Paket zum Einfügen von Source Code
\usepackage[backend=biber, style=apa, dcitestyle=authoryear-ibid]{biblatex} %ibid verwendet ebd. beim Zitieren, ohne werden Autoren wiederholt

% Titel etc.
\title{Titel der Transferleistung}
\author{Autor der Transferleistung}
\date{\today}
\addbibresource{bib/literatur.bib}
%\bibliography{bib/literatur.bib}

\begin{document}
\printbibliography 
\end{document}

Dabei habe ich folgenden Fehler erhalten: ! LaTeX Error: Command \apashortdash undefined. Leider habe ich dazu online bislang nur sehr wenig gefunden. Könnt ihr mir helfen? Besten Dank im Voraus!

gefragt 15 Sep, 10:16

Bladel112's gravatar image

Bladel112
11
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 15 Sep, 12:04

Da der gezeigte Code weder ein vollständiges noch ein minimales Beispiel ist kann ich es nicht testen und allenfalls spekulieren. Jedenfalls wird die Anweisung \apashortdash normalerweise in apa.cbx definiert und in der ngerman-apa.lbx angepasst. apa.cbx wird aufgrund von style=apa (siehe biblatex) automatisch geladen. Inwiefern sich style=apa allerdings mit dcitystyle=authoryear-ibid verträgt, kann ich nicht sagen. Option dcitystyle ist in der biblatex-Anleitung nicht dokumentiert.

(15 Sep, 11:26) Ijon Tichy
  • \date{\today} ist ebenso sinnlos wie die Optionen a4paper und 11pt beim Laden der Klasse, weil diese Einstellungen bereits der Voreinstellung entsprechen und die Voreinstellungen zuvor nicht geändert wurden. Aus demselben Grund ist Option a4paper auch bei \geometry sinnlos.
(15 Sep, 11:36) Ijon Tichy
  • Das Paket float braucht man übrigens nicht, um nicht gleitende Abbildungen oder Tabellen mit einer Bild/Tabellenunterschrift zu versehen. Die KOMA-Script-Klassen bieten mit \captionof und diversen Varianten davon einen Weg ohne verkappte Gleitumgebung. Näheres dazu ist erneut der Anleitung oder dem Buch zu entnehmen.
(15 Sep, 11:45) Ijon Tichy

Danke fürs etwas mehr Minimieren und teilweise Vervollständigen. Wegen der fehlenden bib-Datei ist es aber noch nicht ganz vollständig.

(15 Sep, 12:26) Ijon Tichy

Ich erhalte mit deinem Beispiel (nicht ganz unerwartet) die Fehlermeldung:

Package xkeyval Error: `dcitestyle' undefined in families `blx@opt@pre'.

See the xkeyval package documentation for explanation.
Type  H <return>  for immediate help.
 ...

l.15401 \blx@processoptions

)

Weder das Paket biblatex noch biblatex-apa kennen eine Option dcitestyle. Entferne ich diese Option, so funktioniert das Beispiel ohne Probleme. Ich empfehle daher

\usepackage[backend=biber, style=apa, dcitestyle=authoryear-ibid]{biblatex}

entweder durch

\usepackage[backend=biber,style=apa]{biblatex}

oder durch

\usepackage[backend=biber,style=authoryear-ibid]{biblatex}

zu ersetzen. Welches davon besser ist, hängt von den Anforderungen ab. Ein Stilmix bezüglich Literaturverzeichnis und Zitierweise ist in gewissen Grenzen innerhalb einer Stilfamilie möglich. Allerdings ist biblatex-apa sehr speziell, so dass ich davon abrate style=apa mit anderen Einstellungen via citestyle oder bibstyle zu kombinieren. Das geht in vielen Fällen schief. So führt beispielsweise:

\documentclass{article}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[backend=biber,style=apa,citestyle=authoryear-ibid]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
\printbibliography 
\end{document}

zu der in der Frage erwähnten Fehlermeldung, weil dabei die Deutsche Sprachanpassung für apa geladen wird, die eine sprachabhängige Anweisung aus apa.cbx umdefinieren will, die aber wegen des citestyle=authoryear-ibid gar nicht definiert ist. Zwar könnte man das durch:

\providecommand*{\apashortdash}{-}

vor dem Laden von biblatex beseitigen, dies würde dann aber wiederum zu Problemen führen, wenn man citestyle=authoryear-ibid nicht verwendet. Die Kombination von style=apa mit einem anderen Zitier- oder Literaturverzeichnisstil ist daher definitiv nicht vorgesehen und auch nicht zu empfehlen.

\documentclass{article}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[backend=biber,style=apa]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
\printbibliography 
\end{document}

funktioniert entsprechend problemlos.

Permanenter link

beantwortet 15 Sep, 12:31

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
9.7k31228
Akzeptiert-Rate: 52%

bearbeitet 15 Sep, 17:36

Vielen Dank für die Rückmeldung! Ich habe die Code-Zeilen soeben ausprobiert, allerdings erhalten ich nach wie vor folgende Fehlermeldung:

alt text

(15 Sep, 15:30) Bladel112

Was genau hast Du denn ausprobiert? Mit nur style=apa, wie in Ijon Tichys Antwort vorgeschlagen gehts bei mir. Probier doch bitte https://gist.github.com/moewew/293c2c51a5336b659f72049860253e9c ohne jegliche Änderung aus (die genutzte .bib-Datei wird automatisch gefunden, wenn biblatex ordnungsgemäß installiert ist).

(15 Sep, 16:55) moewe

@Bladel112 Bitte beachte, dass das hier kein Diskussionsforum ist. Antworten sind immer als Antwort/Lösungsversuch zur Frage zu verstehen. Ich habe deine Nichtantwort daher in einen Kommentar umgewandelt. Allerdings geht es mir wie @moewe: Mir ist nicht klar, was du ausprobiert hast. Jedenfalls kann die Fehlermeldung zu line 64 weder bei Weglassen der citestyle-Option noch bei Verwendung der \providecommand-Anweisung auftreten. Und die Fehler zu line 1 sind sehr wahrscheinlich ein anderes Problem.

(15 Sep, 17:34) Ijon Tichy
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×50
×6

gestellte Frage: 15 Sep, 10:16

Frage wurde gesehen: 395 Mal

zuletzt geändert: 15 Sep, 17:40