Hallo! Ich habe ein Problem. Ich weiß nicht wie ich bei einer Tabelle eine komplette Spalte anfärben kann. Vielleicht könnt ihr mir helfen...

Das ist meine Tabelle:

\begin{tabular}{|c|c|c|c|c|}
\hline
Getränk & Platz 1 & Platz 2 & Platz 3 & Platz 4\\
\hline
Coca Cola & 34,2\% & 27,4\% & 29,9\% & 8,5\%\\
\hline
Wasser & 29,1\% & 21,4\% & 29,9\% & 19,7\%\\
\hline
Apfelsaft & 13,7\% & 25,7\% & 24,8\% & 35,9\%\\
\hline
Coca Cola Zero &21,4\%&25,6\%&18,8\%&34,2\%\\
\hline
\end{tabular}

Ich würde gerne die zweite Spalte (Platz 1) komplett hellblau einfärben. Wie macht man das? Schonmal Danke im Vorraus!

gefragt 24 Sep, 15:45

susannBones's gravatar image

susannBones
11
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 24 Sep, 17:10

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.7k72845

Mit Deinem Beispiel kann kein PDF erzeugt werden, obwohl das, gemäß Deiner Beschreibung, möglich sein sollte. Eine angemessene Gestaltung des Quelltextes sowie die Hervorhebung mit Markdown erleichtern die Übersicht.

Erkundige Dich bitte in einer Einführung, wie man Tabellenzeilen beenden kann.

Das Paket colortbl bietet Dir den Befehl an, um die Spalte zu färben. An Stelle des Pakets sollte aber besser xcolor mit dessen Option table geladen werden.

(24 Sep, 16:30) Bartman

Bei Tabellen hat man es als Anfänger nicht leicht, weil es so viele Pakete für unterschiedliche Anforderungen gibt.

Total abgefahren ist das Paket nicematrix.

\documentclass[ngerman]{scrartcl}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{microtype}
\usepackage{booktabs}
% \usepackage{colortbl}
\usepackage{siunitx}
\sisetup{input-decimal-markers={,}}
\usepackage{nicematrix}

\begin{document}

\renewcommand{\arraystretch}{1.2}

\begin{NiceTabular}{ls[color=red]s[color=orange]s[color=green!50!black]s[color=blue]}%
  [code-before = \columncolor{blue!20}{2}\cellcolor{red!45}{2-5}]
\toprule
Getränk & Platz~1 & Platz~2 & Platz~3 & Platz~4\\
\midrule
Coca Cola & 34,2\% & 27,4\% & 29,9\% & 8,5\%\\
\midrule
Wasser & 29,1\% & 21,4\% & 29,9\% & 19,7\%\\
\midrule
Apfelsaft & 13,7\% & 25,7\% & 24,8\% & 35,9\%\\
\midrule
Coca Cola Zero &21,4\%&25,6\%&18,8\%&34,2\%\\
\bottomrule
\end{NiceTabular}

\end{document}

alt text

Wir können die Sache noch aufbohren, wie hier vom Paketautor vorgeführt.

\documentclass[ngerman]{scrartcl}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{microtype}
\usepackage{booktabs}
% \usepackage{colortbl}
\usepackage{siunitx}
\sisetup{input-decimal-markers={,}}
\usepackage{nicematrix}

\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{calc}
\usepackage{xcolor}
\usepackage{colortbl}


\ExplSyntaxOn
\makeatletter

\cs_set:Npn \dotrule 
  { 
    \noalign \bgroup 
    \peek_meaning:NTF [ 
      { \__dose_dotrule: } 
      { \__dose_dotrule: [ \lightrulewidth ] } 
  }

\cs_set:Npn \__dose_dotrule: [ #1 ]
  {
    \skip_vertical:n { \aboverulesep + \belowrulesep + #1 } 
    \egroup 
    \tl_gput_right:Nx \g_nicematrix_code_after_tl 
      { \__dose_dotrule:nn { \int_use:N \c@iRow } { #1 } }
  }

\cs_new_protected:Nn \__dose_dotrule:nn 
  {
    {
      \dim_set:Nn \l_tmpa_dim { \aboverulesep + ( #2 ) / 2 }
      \CT@arc@
      \tikz \draw [ dotted , line~width = #2 ]
        ([yshift=-\l_tmpa_dim]$(row-#1-|col-1)$) 
        -- 
        ([yshift=-\l_tmpa_dim]$(row-#1-|col- \int_eval:n { \c@jCol + 1 })$) ;
    }   
  }

\makeatother
\ExplSyntaxOff

\begin{document}

\renewcommand{\arraystretch}{1.2}
\arrayrulecolor{red}


\begin{NiceTabular}{lssss}%
  [code-before = \columncolor{blue!20}{2}\cellcolor{red!45}{2-5}]
\toprule
Getränk & Platz~1 & Platz~2 & Platz~3 & Platz~4\\
\midrule
Coca Cola & 34,2\% & 27,4\% & 29,9\% & 8,5\%\\
\dotrule[1pt]%
Wasser & 29,1\% & 21,4\% & 29,9\% & 19,7\%\\
\dotrule[2pt]%
Apfelsaft & 13,7\% & 25,7\% & 24,8\% & 35,9\%\\
\dotrule[3pt]%
Coca Cola Zero &21,4\%&25,6\%&18,8\%&34,2\%\\
\bottomrule
\end{NiceTabular}

\end{document}

alt text

Also, nur als Beispiel, wenn man die übrige Arbeit gerade mal vernachlässigen will zu Gunsten des Spieltriebs.

Permanenter link

beantwortet 30 Sep, 11:27

Keks%20Dose's gravatar image

Keks Dose
17637
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 30 Sep, 12:00

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×240

gestellte Frage: 24 Sep, 15:45

Frage wurde gesehen: 256 Mal

zuletzt geändert: 30 Sep, 12:00