Hallo,

ich würde gerne ein Akürzungsverzeichnis automatisch erstellen lassen.... Wie funktioniert das? Ich habe dieses Beispiel von Hand zusammen kopiert jedoch wird hier das Abbildungsverzeichnis nicht automatisch erstellt.

\documentclass[a4paper, 12pt]{article}
%https://www.heise.de/tipps-tricks/Abkuerzungsverzeichnis-in-LaTeX-erstellen-4982473.html
%\usepackage{acronym}
\usepackage[dua,footenote]{acronym}
% deutsche Silbentrennung aktivieren:
\usepackage[ngerman]{babel}
% deutsche Umlauten erlauben:
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
% Beginn des Dokuments:
\begin{document}
\begin{acronym}[EuGH]
\acro{eugh}[EuGH]{Europäischer Gerichtshof}
\acro{eu}[EU]{Europäische Union} 
\end{acronym}
Der \ac{eugh} ist das oberste rechtsprechende Organ der \ac{eu}. 
Die \ac{eu} ist dabei ein Staatenverbund aus 27 europäischen Ländern. 
\end{document}

Danke.

gefragt 21 Jan, 15:29

_jjj_'s gravatar image

_jjj_
1
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 27 Jan, 14:46

saputello's gravatar image

saputello
11.1k114164

Wenn ich dein Beispiel kopiere und zweimal kompiliere, sehe ich durchaus ein Abkürzungsverzeichnis. Was ich allerdings auch bekomme, ist die Fehlermeldung LaTeX Error: Unknown option `footenote' for package `acronym'.

(21 Jan, 19:07) cgnieder

ich dachte das abkürzungsverzeichnis strukturiert latex schöner? gibt es weitere möglichkeiten dies zu realisieren?

(21 Jan, 21:20) _jjj_
1

Nun, „schön“ ist ein extrem subjektiver Begriff. Und es sieht eben so aus, wie die Autoren des Pakets acronym es programmiert haben. In der Anleitung dazu gibt es Hinweise darauf, wie man die Liste anpassen kann. Alternativen gibt es. Zu nennen wären acro, glossaries und nomencl (und https://ctan.org/topic/acronym). Die Liste kann man bei allen (auch bei acronym) nach eigenen Wünschen anpassen, mit unterschiedlichem Aufwand…

(21 Jan, 21:28) cgnieder

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Frage ist unklar oder das Problem ist nicht reproduzierbar." geschlossen saputello 27 Jan, 14:46

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×9

gestellte Frage: 21 Jan, 15:29

Frage wurde gesehen: 329 Mal

zuletzt geändert: 27 Jan, 14:46