Mit Koma nutze ich \addsec, um einen Gliederungspunkt in das TOC ohne Nummerierung aufzunehmen. In der Beamer-Klasse habe ich noch keine Entsprechung gefunden. Mit addcontentsline habe ich es versucht, allerdings gelang es mir nicht meine Anpassungen an mein Theme beizubehalten.

\documentclass{beamer}
\usetheme{CambridgeUS}
\setbeamercolor{section in toc}{fg=red}
\setbeamertemplate{section in toc}[square]
\begin{document}
\section*{Inhalt}
\begin{frame}
\frametitle{Inhalt}
\tableofcontents
\end{frame}
\section{Erstes Kapitel}
\section{Zweites Kapitel}
\section*{Anhang}
\addcontentsline{toc}{section}{\vskip1.5em\hskip1.2em\protect\usebeamercolor[fg]{section}Anlage}
\begin{frame}
\end{frame}
\end{document}

gefragt 11 Apr, 23:05

Tischa's gravatar image

Tischa
1.4k1897115
Akzeptiert-Rate: 15%

Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×136
×15
×1

gestellte Frage: 11 Apr, 23:05

Frage wurde gesehen: 130 Mal

zuletzt geändert: 11 Apr, 23:05