0
1

Ich würde gerne eine Abbildung mit 3 Bilder referenzieren. Ich habe mal geguckt, wie das aussieht, wenn ich die 2 anderen Label entferne, und es sah nicht so toll aus. Ich würde also gerne alle Label beibehalten. Da ich wahrscheinlich noch Abbildungen entfernen werde oder hinzufügen werde, will ich später nicht nochmal alles per Hand im Text umschreiben müssen, wenn ich auf meine Abb. hinweise. Also soll sich das automatisch mitverändern.

Mein code:

\begin{figure}[H]
 \centering
 \includegraphics[width=7cm]{x}
   \label{x}
 \includegraphics[width=7cm]{y}
   \label{y}
 \includegraphics[width=7cm]{z}
   \label{z}
    \caption{blablub} 
\end{figure}

Beim Vergleichen der Graphen in \ref{x} bla bla bla

ich will also am ende dass da steht: "Beim Vergleichen der Graphen in Abb. 1 bla bla bla"

Aktuell steht da aber "Beim Vergleichen der Graphen in ??"

Dieser Frage ist "Community Wiki" markiert.

gefragt 09 Jul, 20:40

name's gravatar image

name
111
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 09 Jul, 22:25

esdd's gravatar image

esdd
17.5k244156

2

Dafür brauchst du nur eine \label Anweisung und die muss nach \caption stehen. Siehe dazu die Antwort auf die ältere Frage: Warum muss in einer table- oder figure-Umgebung \label nach \caption gesetzt werden?

Entferne also alle drei \label Anweisungen und verwende dafür \caption{blablub}\label{x}.

(09 Jul, 22:28) esdd
1

Dein beispiel ist leider nicht lauffähig und für mich auch nicht zu 100% klar. Eventuell suchst du auch nach dem paket subcaption. Außerdem interessant für dich könnten sein:

(10 Jul, 11:38) huibub
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×42
×33
×17

gestellte Frage: 09 Jul, 20:40

Frage wurde gesehen: 175 Mal

zuletzt geändert: 10 Jul, 11:38