Ich habe die Schriftart uarial gewählt. Nun möchte ich die Schriftart der mathematischen Formeln daran anpassen.

%Dokumentklasse
    \documentclass[a4paper, 12pt, twoside, numbers=noenddot, listof=totoc]{scrreprt}
    \usepackage[left= 2.75 cm, right = 2.75 cm, bottom = 2.5 cm, top = 3.5 cm]{geometry}
    \usepackage[onehalfspacing]{setspace}

    \usepackage{blindtext}

    % ============= Packages =============



    % Standard Packages
    \usepackage[utf8]{inputenc}
    %\DeclareUnicodeCharacter{00B2}{\ensuremath{{}^2}}
    \usepackage[ngerman,english]{babel}
    \renewcommand*{\familydefault}{\sfdefault}
    \usepackage[T1]{fontenc}
    \usepackage[scaled]{uarial}



    \usepackage{microtype}
    \setlength{\emergencystretch}{6em}


    \usepackage[scaled]{helvet}



    % zusätzliche Schriftzeichen der American Mathematical Society
    \usepackage{amsfonts}
    \usepackage{amsmath}
    \newcommand{\eqlab}[1]{\refstepcounter{equation}\label{#1}\textup{\tagform@{\theequation}}}

    \usepackage{placeins}

    \usepackage{capt-of}
    \usepackage{float}
    \usepackage{wrapfig}
    \usepackage{textcomp}



    %Bilder
    \usepackage{picinpar}  %textumflossene
    \setcapindent*{0pt}   %--> funktioniert nicht?!

    \usepackage[labelfont=bf,justification=raggedright]{caption}


    %Chemie
    \usepackage[version=3]{mhchem}
    \mhchemoptions{textfontcommand=\sffamily,mathfontcommand=\mathsf}
    \usepackage[]{units}





    % ============= Dokumentbeginn =============

    \begin{document}


    \include{blindtext}



    \end{document}

gefragt 08 Aug '22, 14:16

annacarolina's gravatar image

annacarolina
112
Akzeptiert-Rate: 0%

2

Hier sind Paketvorschläge, damit die sans-serif-Schrift auch für Mathematik benutzt wird: Wie stelle ich serifenlose Mathe-Schrift ein.

(08 Aug '22, 14:46) stefan ♦♦

Ich habe auch gelesen, dass uarial eine ganz schlechte Wahl ist. Es ist weder Arial noch Helvetica. Ich selbst musste bisher nur einmal Arial verwenden und habe dann mit Lualatex und fontspec den Windows Font geladen. Das funktioniert im Text aber natürlich nicht in der Mathematik.

(09 Aug '22, 09:54) huibub

Du hast übrigens gar nicht wirklich URW Arial gewählt, weil du nach dem paket uarial noch das paket helvet lädst. Damit wird die auswahl wieder überschrieben. Auch sonst ist das gezeigte beispiel etwas seltsam. Beispielsweise braucht es capt-of weder mit scrreprt noch mit caption. Und wenn man caption verwendet, sollte man statt \setcapindent* vermutlich eher dessen option hangindent o.ä. verwenden. Kann aber auch sein, dass das trotzdem funktioniert. Wenn nicht, dann stell dazu besser eine eigene Frage mit vollständigem, lauffähigem und weitergehend minimalem Minimalbeispiel.

(19 Aug '22, 18:32) huibub
Deine Antwort auf die Frage: (Bemerkungen bitte oben als Kommentar)
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×75
×8
×6

gestellte Frage: 08 Aug '22, 14:16

Frage wurde gesehen: 1,144 Mal

zuletzt geändert: 19 Aug '22, 18:34