TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.
6
1

Ich habe gelesen, dass es möglich ist, eine aktuellere, allerdings experimentelle KOMA-Script-Version als die auf CTAN zu erhalten. Wo und wie kann ich sie herunterladen bzw. wo finde ich genauere Informationen dazu? Was muss ich beachten, wenn ich diese experimentelle Version nutzen möchte?

gefragt 15 Jan '14, 16:10

esdd's gravatar image

esdd
15.2k133954
Akzeptiert-Rate: 62%


Die aktuelle Major-Release von KOMA-Script ist im KOMA-Script-Projekt auf SourceForge zu finden. Schon seit einiger Zeit sind diese auch immer schnell auf CTAN und in TeXLive verfügbar und auch für MiKTeX dauert es nur wenig länger.

Noch aktuellere Vorabversionen, die entweder bereits implementierte neue Möglichkeiten oder aber Fehlerkorrekturen bieten, kann man sich für TeX Live/MacTeX und MiKTeX über die www.komascript.de besorgen.

Auf der Webseite findet man auch eine ausführliche Anleitung, wie man das experimentelle Repository in TeX Live bzw. MacTeX einbinden bzw. das für MiKTeX angebotene Installationspaket als zusätzliche texmf Root installieren kann. Dort ist auch jeweils erklärt, wie man bei Bedarf wieder zur offiziellen Version der TeX Distribution zurück kehren kann.

Permanenter link

beantwortet 17 Jan '14, 17:27

esdd's gravatar image

esdd
15.2k133954
Akzeptiert-Rate: 62%

bearbeitet 18 Jun '16, 20:48

Zu ergänzen wäre m.E. noch WIE man die neue Version installiert. Gffs. auch eine neue Frage, denke aber das sich an die Frage zum Download auch immer die Installation anschließt.

(18 Jun '16, 16:17) Tischa
1

@Tischa: Wie esdd geschrieben hat, gibt es für die Installation ausführliche Anleitungen auf der von ihr verlinkten Seite auf www.komascript.de. Da diese Anleitungen dort ebenfalls auf Deutsch sind und zudem immer aktuell, gibt es IMHO keinen Grund, diese hier zu wiederholen. Aktuell werden die dort erwähnten und nach System aufgeschlüsselten Repositories auch nicht mehr als experimentell bezeichnet. Wie man sieht ist das dort also sogar aktueller als die Antwort hier. ;-)

(18 Jun '16, 16:36) saputello
2

Die Major-Releases (also beispielsweise v3.20, v3.19a, v3.19 etc.) waren übrigens zuletzt immer zeitnah auch auf CTAN und im TeX-Live-Hauptrepository verfügbar. Für MiKTeX dauert es meist auch nicht sehr viel länger. Nur die Prereleases gibt es ausschließlich auf komascript.de. Wer also die Anleitungen auf komascript.de nicht versteht, ist meist nicht schlecht beraten, auf das normale Update zu warten.

(18 Jun '16, 16:43) saputello
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×123
×118
×39

gestellte Frage: 15 Jan '14, 16:10

Frage wurde gesehen: 12,421 Mal

zuletzt geändert: 18 Jun '16, 20:48