Hallo,

Ist ein Mehrzeilige Fusszeile möglich? Anbei meine Programmierung mit dem veralteten scrpage2 (Ich darf es leider nicht umändern da ich nicht der Ersteller von diesem Dokument bin.

Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage{blindtext}
\usepackage[automark,plainheadsepline,headsepline,footsepline,plainfootsepline]{scrpage2}
\usepackage{mwe}
\pagestyle{scrheadings}
\ihead[{\includegraphics[height=14pt]{example-image-b}}]{{\includegraphics[height=14pt]{example-image-b}}}
\ohead[\Dep]{\Dep}
\ifoot[\jobname.pdf]{\jobname.pdf}
\ofoot[\pagemark~ / \hspace*{0.1mm} \pageref{LastPage}]{\pagemark~ / \hspace*{0.1mm} \pageref{LastPage}}
\begin{document}
\Blindtext
\end{document}

Ich konnte es trotz eurer Links nicht umsetzen. Mir reicht ein Link für eine etwaige Erklärung. Danke.

gefragt 22 Jan, 10:22

latex2018's gravatar image

latex2018
72
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 22 Jan, 11:26

Aus Deiner Frage ist leider nicht ersichtlich, worin das Problem mit der Mehrzeiligkeit des Fußes besteht. Könntest Du bitte ein Minimalbeispiel einfügen? Also ein möglichst kurzes, aber komplettes Dokument, von \documentclass{...} bis zu \end{document}, was das Problem zeigt. Das vereinfacht die Bearbeitung erheblich und ist meist eine Garantie für eine Lösung.

(22 Jan, 10:32) saputello

so das ist meine letzte Bitte/Frage anbei ist mein Code. Ich will den Footer mehrzeilig machen. Ifoot -> (zeile 1, Zeile 2, Zeile 3) cfoot -> (zeile 1, Zeile 2, Zeile 3) ofoot -> (zeile 1, Zeile 2, Zeile 3).... ich konnte leider kein foto hochladen... fehlermeldung

(22 Jan, 11:29) latex2018

Wie Du über den »Öffne in Overleaf«-Link selbst feststellen kannst, ist dieses Beispiel erneut nicht lauffähig. Beseitigt man den Fehler durch Auskommentieren, wird auch nicht klar, was denn nun Dein konkretes Problem ist.

(22 Jan, 11:57) saputello

Gibt es dazu etwas neues? Hat die Antwort geholfen? Wenn nicht, kann das Problem genauer spezifiziert werden?

(02 Feb, 13:20) saputello

Wie bereits erwähnt, solltest Du das veraltete scrpage2 durch scrlayer-scrpage ersetzen. Das beherrscht auch mehrzeilige Fußzeilen. Die Höhe ist in der Regel durch Option footheight oder footlines angegeben werden. Nur, wenn typearea nicht verwendet wird, sollte man darauf ausweichen, die Höhe des Fußes via direkter Manipulation von \footskip und \footheight einzustellen. Zwar kann man bei scrpage2 theoretisch auch mehrzeilige Fußzeilen verwenden, aber dort kann man die Höhe nicht einstellen, so dass das Paket diese auch nicht wirklich berücksichtigt. Dadurch werden dann die Linien ggf. falsch platziert. Daher und weil der Wechsel mehr als einfach ist hier die Lösung mit scrlayer-scrpage:

Öffne in Overleaf
\documentclass[headheight=18.5pt,footlines=2]{scrartcl}
\usepackage{blindtext}
\usepackage[automark,plainheadsepline,headsepline,footsepline,plainfootsepline]{scrlayer-scrpage}
\usepackage{lastpage}
\usepackage{mwe}
\pagestyle{scrheadings}
\ihead[{\includegraphics[height=14pt]{example-image-b}}]{{\includegraphics[height=14pt]{example-image-b}}}
%\ohead[\Dep]{\Dep}% ACHTUNG: DIE ANWEISUNG \Dep IST NICHT DEFINIERT UND FÜHRT ZU EINEM FEHLER!
\ifoot[Datei:\\\jobname.pdf]{Datei:\\\jobname.pdf}
\ofoot[\pagemark~ / \hspace*{0.1mm} \pageref{LastPage}]{\pagemark~ / \hspace*{0.1mm} \pageref{LastPage}}
\begin{document}
\Blindtext
\end{document}

Seite mit zweizeiligem Fuß

Näheres zu scrlayer-scrpage ist der KOMA-Script-Anleitung oder dem KOMA-Script-Buch zu entnehmen. Dort erfährt man auch, dass \pagestyle{scrheadings} bei Verwendung von scrlayer-scrpage nicht mehr erforderlich ist, weil es nun der Voreinstellung entspricht. Außerdem gibt es von \ifoot etc. eine Sternversion, mit der man sich die Wiederholung im optionalen Argument sparen kann:

Öffne in Overleaf
\documentclass[headheight=18.5pt,footlines=2]{scrartcl}
\usepackage{blindtext}
\usepackage[automark,headsepline,footsepline,plainheadsepline,plainfootsepline]{scrlayer-scrpage}
\usepackage{lastpage}
\usepackage{mwe}
\ihead*{\includegraphics[height=14pt]{example-image-b}}
\ifoot*{Datei:\\\jobname.pdf}
\ofoot*{\pagemark~/~\pageref{LastPage}}
\begin{document}
\Blindtext
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 22 Jan, 10:36

saputello's gravatar image

saputello
10.0k53458

bearbeitet 22 Jan, 12:05

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×103
×13
×8
×6

Frage gestellt: 22 Jan, 10:22

Frage wurde angeschaut: 1,142 Mal

Zuletzt aktualisiert: 02 Feb, 13:20