TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich war auch auf der Suche, wie man ein interaktives PDF erstellen kann. Wollte ein Video und Audiodateien in ein PDF einbinden und "Warenkorb" Schaltflächen für meine Produkte im Webshop. Diese sollten innerhalb des PDFs eingebunden werden. Hab dann nach längerem googeln einen Artikel gefunden der erklärt, wie man ein PDF zum blättern erstellen kann.

gefragt 22 Dez '14, 11:49

us3r's gravatar image

us3r
-111
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 10 Jan '15, 19:40

Henri's gravatar image

Henri
14.5k53339

Hallo! Das ist auf jeden Fall ein neuer Thread, keine AW irgendwo.

Wegen des kommerziellen Charakter könntest Du "-1" erhalten haben. Aber eine durchblätterbare PDF könnte schon ein interessantes Thema sein. Damit hab ich mich noch nie richtig befaßt. ;)

(23 Dez '14, 00:36) cis

Ich habe mal den Betreff geändert, weil es das IMHO eher trifft. Allerdings bin ich auch der Meinung, dass diese Frage hier off-topic ist, weil sie nichts mit LaTeX, sondern mit Web-Programmierung (ggf. HTML5) zu tun hat. Außerdem riecht der Beitrag in dieser Form sehr nach Werbung. Eine wirkliche Frage kann ich darin auch nicht erkennen. Vielmehr ist es eine Art Statement.

(23 Dez '14, 07:57) saputello

Wegen den Mediafragen ggf. mal hier reinschauen:

http://texwelt.de/wissen/suchen/?csrfmiddlewaretoken=15bf51cacea9ead080cf203832e65c62&q=media9&Submit=Suche&t=question

Wegen dem Blättern - ja gut kein LaTeX-Dingens, eher etwas, was vom Reader abhänkt. Würde mich trotzdem mal interessieren.

(23 Dez '14, 11:45) cis
2

@cis: Was heißt hier »vom Reader abhängig«? In dem Beitrag geht es um einen Webshop also augenscheinlich um Webentwicklung. Webseiten schaut man mit einem Webbrowser an. Ich kann da absolut keinen Bezug zu TeX erkennen. Sollte es den geben, müsste man ihn erst einmal in dem Beitrag herausarbeiten und nach Möglichkeit als Frage formulieren. So wie er jetzt ist, gehört er entweder geschlossen oder als Werbung gelöscht.

(23 Dez '14, 12:03) saputello

Ne, es gibt wohl Möglichkeiten, PDFs mit so einer Umblätteransicht zu haben. Vielleicht hat AcroTeX sowas - ich weiß es nicht.

(23 Dez '14, 12:07) cis
3

Diese Frage ist offensichtlich off-topic und sollte IMHO in diesem Sinne geschlossen werden.

(23 Dez '14, 16:04) Clemens
1

@cis: Wenn Du noch immer einen Reader suchst, der das kann: Soda PDF 3D Reader kann das für Windows und OSX und ist kostenlos. Eine Linux-Version gibt es nicht und ist AFAIK auch nicht angekündigt.

(09 Jan '15, 12:48) saputello

Alles klar, schau ich mir mal an. ;)

(10 Jan '15, 15:47) cis
Ergebnis 5 von 8 show 3 more comments

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Die Frage hat nichts mit TeX/LaTeX zu tun und ist deshalb off-topic." geschlossen Henri 10 Jan '15, 19:40

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×40

gestellte Frage: 22 Dez '14, 11:49

Frage wurde gesehen: 2,531 Mal

zuletzt geändert: 10 Jan '15, 19:40