Duplikat zu: Wie kann ich Klassen oder Pakete verwenden, die nur als einzelne Datei bereitgestellt werden? Siehe die dortigen Antworten und Kommentare.


Hallo

Ich bin noch ein relativer Anfänger was LaTeX angeht und habe eine Frage zur Funktionalität.

Mit \include oder \input können externe Dateien in das aktuelle Dokument geladen werden. Wenn die Dateien/Bilder sich in einem Unterordner befinden kann man diesen mit angeben \include{Einleitung\Text}. Nun habe ich aber ein Symbolverzeichnis, ein Abkürzungsverzeichnis sowie ein Literaturverzeichnis. Diese Dokumente kann ich natürlich auch so einbinden, allerdings möchte ich sie lieber zentraler und für alle Projekte nutzbar lagern da ich dann an einem Ort immer die aktuellste Version liegen habe.

Meine Frage lautet also:

Ist es möglich z.B. die .bib Datei des Literaturverzeichnisses außerhalb des Projektordners zu lagern und dann entsprechend einzubinden. Ist dieses Vorgehen überhaupt empfehlenswert?

gefragt 08 Feb '15, 17:45

metzelmax's gravatar image

metzelmax
2725
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 06 Mär '16, 09:24

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103863

Verwendest Du MiKTeX oder TeX Live? Grundsätzlich geht das durchaus, indem man die Dateien im lokalen TeX-Baum speichert (und ggf. danach die Datenbank aktualisiert).

(08 Feb '15, 17:49) cgnieder
1

Für beispielsweise bib-Dateien gilt grundsätzlich das gleiche wie für die Installation von Klassen und Pakete auch. So gesehen ist das vermutlich ein Duplikat zu der Frage aus dem Link. Wobei bib-Dateien (im Gegensatz zu Klassen, Paketen oder tex-Dateien oder Bilder) ggf. im TEXMF-Baum an etwas anderer Stelle abzulegen sind, nämlich nicht unter …/tex/latex/foo sondern …/bibtex/bib/foo (siehe Abschnitt 3.5 in der TDS-Doku).

(08 Feb '15, 18:50) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Duplikat einer anderen Frage" geschlossen saputello 09 Feb '15, 07:30

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×42
×12
×9
×5

gestellte Frage: 08 Feb '15, 17:45

Frage wurde gesehen: 2,428 Mal

zuletzt geändert: 06 Mär '16, 09:24