TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Guten Morgen,

Gibt es einen Befehl der mir die Ausgabe der Seite unterdrückt? Bei meinem Bericht wird fälschlicherweise eine leere Seite mitten im Dokument ausgegeben. Ich möchte diese Seite löschen. Ich weiß, dass das eine improvisierte Lösung ist. Danke erstmal.

Marie

gefragt 03 Aug '15, 08:13

Marie's gravatar image

Marie
2538
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 06 Jul '16, 14:53

Henri's gravatar image

Henri
14.5k53339

Normalerweise gibt es leere Seiten nur bei zweiseitigen Dokumenten, was man mit openany als Option der Dokumentenklasse unterdrücken kann. Mehr kann man aufgrund deiner Informationen nicht sagen.

(03 Aug '15, 08:33) Herbert

@Herbert: Oder vor übergroßen Tabellen. Oder wegen unsichtbaren Codes. Ich hatte mal ein Beispiel, wo eine Seite durch eine leere Zeile am Ende einer tabbing-Umgebung erzeugt wurde.

(03 Aug '15, 09:29) Ulrike Fischer

Wenn du es ausgedruckt hast kannst du die leere Seite einfach rausnehmen ;) Spaß beiseite. Um mit pdftk zum Beispiel Seite 13 aus in.pdf zu löschen und das Resultat in out1.pdf zu speichern benutzt man pdftk in.pdf cat 1-12 14-end output out1.pdf

(04 Aug '15, 21:43) Henri

Wenn man die Seite raus schneidet, stimmen die Seitenzahlen nicht mehr und bei doppelseitigen Dokumenten auch nicht die Ränder. Also besser die Ursache des Problems beseitigen. Die Ursache findet man am Besten mit einem VM.

(05 Aug '15, 18:41) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund "unklare Fragestellung" geschlossen Henri 06 Jul '16, 14:53

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×9
×3

gestellte Frage: 03 Aug '15, 08:13

Frage wurde gesehen: 2,199 Mal

zuletzt geändert: 06 Jul '16, 14:53