TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich würde gerne wissen wieso ich, wenn ich in der Haupt-Datei, in der ich meine Präambel angebe und später mit

Open in Online-Editor
\begin{document}
\include{DATEINAME}
\end{document}

das ganze in eine PDF mit F1 konvertieren kann, aber, wenn ich nur die eingefügte Datei anwähle, bzw. deren Text offen habe, und konvertieren will, er mir mehrere Fehlermeldungen bringt. Er sagt mir praktisch, dass \begin{document} und \end{document} fehlen. Das muss man aber nicht einfügen, das hab ich in meiner Bachelorarbeit auch nicht gemacht. Da funktioniert es jedoch.

Ich geb euch mal ein Minimalbeispiel mit.

Hauptdatei:

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,a4paper]{scrreprt}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{caption}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{makeidx}
\usepackage[left=2.00cm, right=2.00cm, top=2cm, bottom=2.00cm]{geometry}
\usepackage[ngerman]{babel}
%\onehalfspacing %Zeilenabstand
\usepackage{scrpage2}
%\ohead{\pagemark} 
%\ihead{\includegraphics[scale=0.05]{demo}}
\setheadsepline{1.3pt}

\pagestyle{scrheadings} %Kopf und Fußzeile
\pagenumbering{Roman} %So werden Seiten nummeriert

\title{Studienarbeit}
\begin{document}
    \include{00_Deckblatt}
\end{document}

00_Deckblatt.tex:

Open in Online-Editor
\thispagestyle{empty}       
    \begin{center}
        \textsc{{\large NAME DER HOCHSCHULE}}
    \end{center}
\hrule

Desweiteren zeigt er die Deckblatt-Datei links in der Baumübersicht auch rot an.

Hoffe ihr könnt mir helfen... Danke!

gefragt 04 Dez '15, 12:53

Starboma's gravatar image

Starboma
8021622
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 22 Dez '15, 10:36

saputello's gravatar image

saputello
10.4k93760

3

@Starboma: Du wurdest bereits bei min. einer früheren Frage gebeten, Dich mit der korrekten Markdown-Syntax zu befassen, die hier verwendet wird. Leider musste ich Deinen Beitrag erneut korrigieren. Bitte beschäftige Dich einige Minuten mit der neuerlich verlinkten Seite. Darüber hinaus hast Du leider nicht angegeben, welchen LaTeX-Editor Du verwendest. Da es sich jedoch offensichtlich um ein Problem mit dem Editor handelt, wäre dies durchaus eine wichtige Information.

(04 Dez '15, 13:44) saputello
2

texmaker -> Optionen -> Aktuelle Datei zur masterdatei ernennen. Bei anderen Editoren ist das anders. Rätselraten.

(04 Dez '15, 15:48) Johannes
2

Klingt nach einem Editorproblem. Wahrscheinlich hattest Du bei Deinem anderen Projekt in der eingefügten Datei irgendwie markiert, welche Datei die Masterdatei ist, so dass die IDE auf die zurückgegriffen hat, wenn Du kompiliert hast. Und wahrscheinlich hast Du das dieses Mal nicht gemacht… Wie @saputello anmerkt, hängt das konkret aber sehr vom Editor ab…

(04 Dez '15, 15:51) Clemens

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Frage unklar, da wichtige Informationen fehlen. Leider hat der Fragesteller offenbar das Interesse an einer Mitarbeit verloren." geschlossen saputello 22 Dez '15, 10:36

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×9

gestellte Frage: 04 Dez '15, 12:53

Frage wurde gesehen: 1,618 Mal

zuletzt geändert: 22 Dez '15, 10:36