Das Problem ist im MB-Text beschrieben. Ich schaffe es nicht, die Querverweise richig zu setzen.

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt, oneside,numbers=endperiod]{scrbook}
\usepackage[x-iso-8859-1]{inputenx}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ngerman]{varioref} % Referenzen
\usepackage[T1]{}
\usepackage{hyperref, cmap}
\usepackage[left=3.8cm, right=2.8cm, top=2.5cm, bottom=2cm]{geometry}
\usepackage{index}

%Eigene Befehle
\newcounter{angnr}
\setcounter{angnr}{4711}
\newcommand{\Ang}[1]{\stepcounter{angnr}Angabe \theangnr: #1}
\labelformat{angnr}{die Angabe #1}

\begin{document}

\section{Angaben}
Im Folgenden entsteht eine Reihe von Angaben (keine Listen oder Tabellen), von denen der Ausschnitt 4711 bis 4713 dargestellt wird. Auf diese Angaben soll im Abschnitt "Erläuterungen" eindeutig mittels "theangnr" verwiesen werden. In die Reihe sollen späterhin weitere Angaben eingefügt werden können, sodass die Nummern sich verschieben und die Querverweise sich automatisch anpassen.
\setcounter{angnr}{4710}

\noindent\dots \\
\dots \\
\dots \\
\Ang{enthält nur den Text (n)}\label{angnr1}\par
Weiterer Fließext \dots\\
\Ang{enthält den Folgetext (n+1)}\label{angnr2}\par
Noch mehr Text \dots\\
\dots \\
Der nachfolgende Text (\Ang{-- dieser ist besonders zu beachten --}\label{angnr3}) lautet: bla, bla
\dots \\
\dots

\section{Erläuterungen} 
Die Angabe 4713 sollte präzisiert werden.\\
Die Angabe 4712 enthält den Text (n+1), während die Angabe 4711 den Text davor enthält.\\
Wie funktioniert dies mit Querverweisen?\\
\ref{angnr3} sollte präzisiert werden.\\
\ref{angnr1} enthält den Text (n+1), während \ref{angnr2} den Text davor enthält.
\par
\end{document}

gefragt 05 Dez '15, 13:10

kabel's gravatar image

kabel
24922431
Akzeptiert-Rate: 33%

bearbeitet 05 Dez '15, 14:07

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963

2

\refstepcounter?

(05 Dez '15, 13:13) Johannes
2

Im übrigen wáre es megaknorke, wenn du deine Beispiele testen würdest. Und vor allem Minimal halten könntest.

(05 Dez '15, 13:18) Johannes

Wie Ulrike bereits früher erklärt hat, muss ein Zähler mit \refstepcounter erhöht werden, wenn man anschließend ein \label auf diesen Zähler setzen will:

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt, oneside,numbers=endperiod]{scrbook}
\usepackage[utf8]{inputenc}% Codierung des Online-Editors
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ngerman]{varioref} % Referenzen
\usepackage[T1]{fontenc}% Optionen ohne Pakete gibt es nicht, vermutlich ist hier das gemeint.
\usepackage{hyperref, cmap}
\usepackage{mwe}

%Eigene Befehle
\newcounter{angnr}
\setcounter{angnr}{4711}
\newcommand{\Ang}[1]{\refstepcounter{angnr}Angabe \theangnr: #1}
\labelformat{angnr}{Angabe #1}

\begin{document}

\chapter{Angaben}
Im Folgenden entsteht eine Reihe von Angaben (keine Listen oder Tabellen), von denen der Ausschnitt 4711 bis 4713 dargestellt wird. Auf diese Angaben soll im Abschnitt "Erläuterungen" eindeutig mittels "theangnr" verwiesen werden. In die Reihe sollen späterhin weitere Angaben eingefügt werden können, sodass die Nummern sich verschieben und die Querverweise sich automatisch anpassen.
\setcounter{angnr}{4710}

\Ang{enthält nur den Text (n)}\label{angnr1}.
\blindtext

\Ang{enthält den Folgetext (n+1)}\label{angnr2}
\blindtext

Der nachfolgende Text (\Ang{-- dieser ist besonders zu beachten --}\label{angnr3}) lautet: \blindtext

\chapter{Erläuterungen}
Die Angabe 4713 sollte präzisiert werden.

Die Angabe 4712 enthält den Text (n+1), während die Angabe 4711 den Text davor enthält.

\minisec{Wie funktioniert dies mit Querverweisen?}

Die \ref{angnr3} sollte präzisiert werden.

Die \ref{angnr1} enthält den Text (n+1), während die \ref{angnr2} den Text davor enthält.

\end{document}

Es sei bei dieser Gelegenheit auch darauf hingewiesen, dass \\ im Blocksatz nichts verloren hat. Außerdem ist es sinnvoll, Beispiele zu Problemen möglichst minimal zu halten.

Permanenter link

beantwortet 05 Dez '15, 13:58

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963
Akzeptiert-Rate: 51%

bearbeitet 05 Dez '15, 14:10

@saputello: Danke! Die Lösung hat mich sehr nach vorn gebracht.

(06 Dez '15, 21:08) kabel
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×28
×7

gestellte Frage: 05 Dez '15, 13:10

Frage wurde gesehen: 4,040 Mal

zuletzt geändert: 06 Dez '15, 23:38