TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich möchte die von beamer vorgegebenen Blöcke (theorem, definition, ...) global verschmälern und zentriert im Frame haben. Die Breite konnte ich mit \addtobeamertemplate anpassen.

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,t,ngerman]{beamer}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\uselanguage{German}
\usetheme{AnnArbor}
\usecolortheme{beaver}

\addtobeamertemplate{block begin}{%
  \setlength{\textwidth}{0.9\textwidth}%
}{}

\begin{document}
\begin{frame}
\frametitle{Titel}
\begin{definitions}[Name der Def]
Inhalt der Def.
\end{definitions}
\begin{theorem}[Name des Satzes]
Inhalt des Satzes.
\end{theorem}
\end{frame}
\end{document}

Manuell kann ich die Zentrierung durch \centering\begin{minipage}...\end{minipage}\par erreichen.

Gibt es eine Möglichkeit, dies mit \addtobeamertemplate zu den Blöcken hinzuzufügen, oder ist es dafür notwendig, die Blöcke komplett neu zu definieren?

gefragt 12 Feb '16, 13:00

tom75's gravatar image

tom75
2.1k16982
Akzeptiert-Rate: 57%

bearbeitet 12 Feb '16, 13:53


Du musst eine minipage in den Block einfügen und diese zentrieren, beispielsweise:

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,t,ngerman]{beamer}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\uselanguage{German}
\usetheme{AnnArbor}
\usecolortheme{beaver}

\addtobeamertemplate{block begin}{%
  \center\minipage{0.75\textwidth}%
}{}
\addtobeamertemplate{block end}{}{\endminipage\par\endcenter}

\begin{document}
\begin{frame}
\frametitle{Titel}
\begin{definitions}[Name der Def]
Inhalt der Def.
\end{definitions}
\begin{theorem}[Name des Satzes]
Inhalt des Satzes.
\end{theorem}
\end{frame}
\end{document}

oder

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,t,ngerman]{beamer}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\uselanguage{German}
\usetheme{AnnArbor}
\usecolortheme{beaver}

\addtobeamertemplate{block begin}{%
  \centering\minipage{0.75\textwidth}%
}{}
\addtobeamertemplate{block end}{}{\endminipage\par}

\begin{document}
\begin{frame}
\frametitle{Titel}
\begin{definitions}[Name der Def]
Inhalt der Def.
\end{definitions}
\begin{theorem}[Name des Satzes]
Inhalt des Satzes.
\end{theorem}
\end{frame}
\end{document}

Wenn es nicht Blöcke allgemein, sondern nur theorem- und davon abgeleitete Blöcke (wie definitions) betreffen soll, solltest Du block begin und block end durch theorem begin und theorem end ersetzen:

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,t,ngerman]{beamer}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usetheme{AnnArbor}
\usecolortheme{beaver}

\addtobeamertemplate{theorem begin}{%
  \centering\minipage{0.75\textwidth}%
}{}
\addtobeamertemplate{theorem end}{}{\endminipage\par}

\begin{document}
\begin{frame}
\frametitle{Titel}
\begin{definitions}[Name der Def]
Inhalt der Def.
\end{definitions}
\begin{theorem}[Name des Satzes]
Inhalt des Satzes.
\end{theorem}
\end{frame}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 12 Feb '16, 13:45

saputello's gravatar image

saputello
10.4k93760
Akzeptiert-Rate: 51%

bearbeitet 12 Feb '16, 14:12

Vielen Dank. Was ist der Unterschied zwischen \center und \centering

(12 Feb '16, 13:53) tom75

\center ist der Anfang der Umgebung center und muss durch \endcenter beendet werden. Was der Unterschied zwischen der center-Umgebung und \centering ist, findest Du beispielsweise in der Gleitumgebungs-Antwort. Du kannst den Unterschied auch sehen, wenn Du die unterschiedlichen Lösungen vergleichst.

(12 Feb '16, 14:16) saputello

Ich hatte vorhin versehentlich zweimal die selbe Lösung im Online-Editor angeschaut und keinen Unterschied bemerkt. :-) Jetzt ist es klar, danke!

(12 Feb '16, 14:21) tom75
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×114
×20
×2

gestellte Frage: 12 Feb '16, 13:00

Frage wurde gesehen: 3,794 Mal

zuletzt geändert: 12 Feb '16, 14:31