TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Bei der Erstellung meines Literaturverzeichnis kam es zu Problemen. Wie kann ich überprüfen, ob biber aufgerufen wurde?

gefragt 12 Nov '13, 12:51

Johannes's gravatar image

Johannes
7.3k194066
Akzeptiert-Rate: 43%

bearbeitet 05 Dez '13, 22:17


Biber, aber auch BibTeX erstellen während der Arbeit ein Protokoll (Dateiendung blg). Ist diese Datei vorhanden, dann wurde biber (bzw. bibtex) aufgerufen.

Diese Datei enthält zusätzlich zu Versionsinformationen auch Hinweise auf Fehler in der Bibliographie. Kommt es bei der Erstellung des Literaturverzeichnisses oder einzelnen Referenzen zu Problemen, so ist der Inhalt der blg-Datei für die Fehlersuche notwendig. Genau wie die log-Datei, welche von latex erstellt wird, befindet sich die blg-Datei im Arbeitsverzeichnis. Windowsnutzer müssen eventuell versteckte Dateiendungen sichtbar machen, um solche Hilfsdateien zu finden.

Unter Windows 7 geht man auf Start > Systemsteuerung > Ordneroptionen, im Reiter Ansicht entfernt man dann den Haken bei »Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden«.

Sieht man dann die verschiedenen von latex und biber erstellten Hilfsdateien, kann man diese leicht mit einem Texteditor (beispielsweise notepad) öffnen.

In diesem Zusammenhang auch von Interesse:
Wie verwende ich biber in meinem Editor?
Was sind Hilfsdateien und wo finde ich diese?

Permanenter link

beantwortet 12 Nov '13, 12:52

Johannes's gravatar image

Johannes
7.3k194066
Akzeptiert-Rate: 43%

bearbeitet 05 Dez '13, 22:19

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×48
×37

gestellte Frage: 12 Nov '13, 12:51

Frage wurde gesehen: 9,359 Mal

zuletzt geändert: 05 Dez '13, 22:20