Hallo,

ich würde gerne eine Vorlage für eine Publikationsliste erstellen, die dann von mehreren Personen bearbeitet werden kann. Die Idee ist, dass es eine bib-file gibt, in die alle ihre Publikationen rein kopieren und diejenigen, die peer-reviewed sind, werden mit dem keyword=pr markiert. Dann soll es eine Masterdatei vom Typ scriptreport geben, in die jeder seine chapter-Datei integriert, um die Publikationslisten von allen Beteiligten in einer Enddatei zusammenzuführen. Die chapter-Datei ist der Kern von allem und soll wiederverwendbar sein. Sie soll aus der bib-file die Einträge nach dem jeweiligen Autor rausfiltern und diese in zwei Listen drucken. Eine mit Publikationen, die peer-reviewed sind und die andere mit Publikationen, die non-peer-reviewed sind. Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, wie ich in diesem Fall nach dem Autor filtern kann. Hier sind ganz grob die Codes der beiden Dateien:

Master:

\documentclass[a4paper]{scrreprt}

\usepackage{biblatex}

\title{Publication list}

\addbibresource{sample.bib}

\begin{document} \maketitle

\tableofcontents
\newpage

\include{Researcher}
\newpage

\end{document}

chapter:

\chapter*{Researcher} \addcontentsline{toc}{chapter}{Researcher}

\nocite{*}
\printbibliography[keyword={pr}, title={Peer-reviewed}]

\nocite{*}
\printbibliography[notkeyword={pr}, title={Non-peer-reviewed}]

gefragt 27 Aug, 11:29

Korosu's gravatar image

Korosu
1
Akzeptiert-Rate: 0%

Dein Beispiel ist leider weder vollständig noch korrekt formatiert. Daher sei lediglich darauf hingewiesen, dass man mit \defbibcheck Filter definieren kann, die auf bestimmte Inhalte prüfen. Einen solchen Filter kann man dann bei \printbibliography per Option filter angeben.

(27 Aug, 16:21) saputello

Crosspost

Dank der Dokumentklasse darfst Du statt \chapter* und \addcontentsline den Befehl \addchap benutzen.

In diesem Zusammenhang suchst Du aber wahrscheinlich eher den Befehl \printbibheading und den Wert subbibliography der Option heading des Befehls \printbibliography.

(27 Aug, 16:53) Bartman

Ich hab bei TeX.SX die sehr ähnliche Frage https://tex.stackexchange.com/q/560247/35864 beantwortet. Wenn Bedarf besteht, kann ich die Antwort gerne übertragen und übersetzen. Aber vielleicht testest Du die Antwort erstmal und gibst ein kurzes Feedback, ob das in die richtige Richtung geht.

(28 Aug, 08:51) moewe
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×46
×4
×1

gestellte Frage: 27 Aug, 11:29

Frage wurde gesehen: 169 Mal

zuletzt geändert: 28 Aug, 08:51