Hallo, ich bin Anfängerin und schreibe gerade meine Bachelorarbeit mit Latex. Eigentlich funktioniert auch alles, jedoch habe ich Probleme mit dem Literaturverzeichnis. Ich nutze eine Vorlage, bei der einzelne Dateien (darunter die datei grundlagen.tex) in eine Masterdatei eingebunden werden. Beim Übersetzen mit Bibtex tritt immer wieder die Fehlermeldung:I couldn't open auxiliary file grundlagen.aux auf. Wie kann ich das lösen? Meine Quellen sind in der Datei Literatur.bib abgelegt. PS: Ich nutze Texmaker und habe in den Einstellungen Bib(la)tex auf bibtex % gesetzt. Wenn ich den Text aus der grundlagen.tex Datei in die Masterdatei zwischen begin und end document kopiere und nicht die datei nicht über \include{grundlagen} einbinde funktioniert alles. Minibeispiel:

\documentclass[captions=tableheading,listof=totoc,index=totoc,bibliography=totoc]{scrreprt}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}

\begin{document}
\include{grundlagen}
%Literaturverzeichnis
\newpage
\bibliography{Literatur}
\bibliographystyle{unsrt}
\end{document}

gefragt 27 Nov '22, 22:34

mh_99's gravatar image

mh_99
11
Akzeptiert-Rate: 0%

Schau mal nach, ob beim latex-lauf eine grundlagen.aux erstellt wurde und du diese mit einem editor öffnen kannst. Ansonsten kannst du natürlich auch immer \input statt \include verwenden. Dann sollte keine grundlagen.aux erstellt werden, sondern nur die aux des hauptdokuments. Ich würde übrigens eher zu biblatex und biber raten. Das übernimmt dann für die formatierung des literaturverzeichnisses auch automatisch die spracheinstellung von babel.

(28 Nov '22, 10:33) huibub

Ja, die .aux Dateien wurden alle erstellt und ich kann sie auch im Editor öffnen. biblatex und biber habe ich auch schon probiert. Da läuft alles ohne Fehler. Gibt es da denn die Möglichkeit, die Formatierung im Inhaltsverzeichnis anzupassen? Im Moment werden da alle Titel kursiv geschrieben. Laut Vorgabe von meiner Uni soll jedoch nichts im Literaturverzeichnis kursiv geschrieben werden.

Permanenter link

beantwortet 28 Nov '22, 14:18

mh_99's gravatar image

mh_99
11
Akzeptiert-Rate: 0%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×99
×47
×1

gestellte Frage: 27 Nov '22, 22:34

Frage wurde gesehen: 337 Mal

zuletzt geändert: 28 Nov '22, 14:18