TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich möchte meinen Text (inklusive Header und Seitenzahl) auf geraden Seiten um 1.75 mm nach unten verschieben, da ich anonsten beim Duplexdruck mit meinem Laserdrucker einen entsprechenden Versatz nach oben habe. Natürlich weiß ich, dass dieses Problem durch manuellen Duplex behoben werden kann, allerdings dauert diese Art des Druckens bei 750 Seiten aber zu lange.

Damit mir jemand einen Tip geben kann, ist hier mein Minimalbeipiel:

Open in writeLaTeX
\documentclass[paper=a4, ngerman, twoside, headlines=2.1, fontsize=12pt, parskip=never, bibliography=totoc]{scrbook} 
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{txfonts,charter,courier}                            
\usepackage[scaled=.98]{helvet}                 
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}  
\usepackage[bindingoffset=0.5cm, left=2.5cm, right=2.5cm, top=1.3cm, includehead, bottom=1.25cm, includefoot, heightrounded]{geometry}
\usepackage{fancyhdr}
 \fancyhf{}                                  
  \fancyfoot[RO,LE]{\sffamily\thepage}              
  \fancyhead[LE]{\nouppercase{\leftmark}}        
  \fancyhead[RO]{\nouppercase{\rightmark}}
    \pagestyle{fancy}                             
  \renewcommand{\chaptermark}[1]
    {\markboth{\arabic{chapter}~#1}{}}   
  \renewcommand{\sectionmark}[1]
  {\markright{\thesection~#1}}
 \usepackage{blindtext}

\begin{document}                                
\chapter{xxxx}
\blindtext[7]
\chapter{yyyy}
\end{document}

gefragt 26 Feb '14, 11:36

ToF-SIMS's gravatar image

ToF-SIMS
61124
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 18 Jun '14, 10:08

esdd's gravatar image

esdd
15.2k123954


pdf

Ich würde das eigentliche Dokument nicht ändern, sondern aus diesem mit dem Paket pdfpages ein neues erstellen, bei dem dann die geraden Seiten entsprechend nach unten verschoben sind.

Zunächst erzeuge ich mal ein einfaches Beispieldokument. Damit man die spätere Verschiebung besser erkennen kann, lasse ich mir in diesem mit Hilfe des Pakets showframe die Seitenaufteilung anzeigen:

Open in writeLaTeX
\documentclass{scrbook}
\usepackage{pgffor}
\usepackage{blindtext}% Fülltext
\usepackage{showframe}% Seitenaufteilung anzeigen lassen
\begin{document}
\foreach \i in {1,...,7}{\blinddocument}
\end{document}

Aus der Beispieldokument.pdf lässt sich dann die Druckversion mit den verschobenen geraden Seiten erzeugen, wobei ich diese hier wegen der besseren Sichtbarkeit gleich um einen ganzen Zentimeter nach unten schiebe:

Open in writeLaTeX
\documentclass{scrbook}
\usepackage{pgffor}
\usepackage{ifthen}
\usepackage{pdfpages}

\begin{document}
\foreach \p in {1,...,28}{
  \ifthenelse{\isodd{\p}}
    {\includepdf[pages=\p]{Beispieldokument}}
    {\includepdf[pages=\p,offset=0 -10mm]{Beispieldokument}}
}
\end{document}

alt text

ps

Soll statt mit pdf mit ps Dateien gearbeitet werden, so kann man für die Verschiebung der geraden Seiten das Hilfsprogramm pstops nutzen, dass sowohl bei MiKTeX als auch TeXLive dabei ist. Dazu einfach eine Eingabeaufforderung/Konsole in dem Ordner mit der ps Datei öffnen und

Open in writeLaTeX
pstops 2:0,1(0,-1cm) Beispieldokument.ps Druckversion.ps

alt text

eingeben. In dem Beispiel werden die geraden Seiten wieder gleich um 1cm nach unten geschoben. Das muss dann genau wie die Dateinamen noch entsprechend angepasst werden.

Permanenter link

beantwortet 26 Feb '14, 13:33

esdd's gravatar image

esdd
15.2k123954
Akzeptiert-Rate: 63%

bearbeitet 26 Feb '14, 15:59

Danke für den Tip, leider löst er mein Problem nicht vollständig, da ich die Datei als .ps und nicht als pdf brauche. Hätte ich vielleicht mal vorher erwähnen sollen.

(26 Feb '14, 14:37) ToF-SIMS

@ToF-SIMS Ich hab in der Antwort noch eine Alternative für ps Dateien ergänzt.

(26 Feb '14, 16:02) esdd
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×17
×14

gestellte Frage: 26 Feb '14, 11:36

Frage wurde gesehen: 7,224 Mal

zuletzt geändert: 18 Jun '14, 10:08