TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich würde gerne den Style für alle "normalen" nodes spezifizieren, dieser soll aber nicht für die nodes gelten, die sich auf edges befinden. Also in folgendem Beispiel möchte ich nicht, dass "edge" rot gesetzt wird. Wie gibt man an, dass alle nodes rot dargestellt werden und alle nodes auf edges blau?

Open in writeLaTeX
\documentclass{scrartcl}

\usepackage{tikz}

\begin{document}

\begin{tikzpicture}[every node/.style={red}]
    \node(n1) at (0,0) {Node 1};
    \node(n2) at (2,2) {Node 2};
    \path[draw] (n1) edge[->] node {edge} (n2);
\end{tikzpicture}

\end{document}

gefragt 11 Aug '14, 10:22

ErnstZ's gravatar image

ErnstZ
60112133
Akzeptiert-Rate: 62%


Du kannst den every edge Stil entsprechend erweitern:

Open in writeLaTeX
every edge/.append style={nodes=blue}

Dabei ist nodes=<options> vom Prinzip her eine Abkürzung für every node/.append style=<options>.

alt text

Code:

Open in writeLaTeX
\documentclass[margin=10pt,tikz]{standalone}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}[
    nodes=red,
    every edge/.append style={nodes=blue}
  ]
    \node(n1) at (0,0) {Node 1};
    \node(n2) at (2,2) {Node 2};
    \path[draw] (n1) edge[->] node {edge} (n2);
\end{tikzpicture}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 11 Aug '14, 10:43

esdd's gravatar image

esdd
15.2k123954
Akzeptiert-Rate: 63%

bearbeitet 11 Aug '14, 10:51

Perfekt, vielen Dank @esdd.

(11 Aug '14, 10:49) ErnstZ
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×668
×69
×6
×2

gestellte Frage: 11 Aug '14, 10:22

Frage wurde gesehen: 5,592 Mal

zuletzt geändert: 11 Aug '14, 10:51